Private Altersvorsorge

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Private Altersvorsorge

Nach Plänen der Verbraucherschützer sollen Arbeitnehmer automatisch über ihren Arbeitgeber in die Vorsorge einzahlen.
12.11.2019 12:18

Altersvorsorge für 100-Jährige Fast alle Rentenversicherungen enttäuschen

Zuerst die ewige Litanei: Private Vorsorge fürs Alter tut not. Nur wohin mit dem Spargroschen? Der Reflex, wie in guten alten Zeiten in private Rentenversicherungen zu investieren, sollte besser unterdrückt werden. Denn Neuabschlüsse lohnen kaum, wie Finanztest klarstellt. Es sei denn, Sie werden sehr alt.

Eine Renteninformation der Deutschen Rentenversicherung liegt auf einem Schreibtisch. Foto: Franz-Peter Tschauner
17.09.2019 15:43

Gesetzliche Rentenversicherung Rentenberatung in Teilen mangelhaft

Dass die gesetzliche Rente die Existenz im Alter oft nicht sichert, ist klar. Um später nicht zu darben, ist anderweitig vorzusorgen. Was der Flickenteppich aus Versorgungsansprüchen taugt, soll eigentlich die gesetzliche Rentenversicherung beurteilen. Finanztest hat die Beratung getestet. Ergebnis? Nun ja.

imago61744162h.jpg
19.06.2019 12:58

Vorzeitiger Ruhestand Rente mit 63 wird meistens teuer

Es ist ja nicht so, dass hierzulande nicht gern gearbeitet wird. Aber bereits ein paar Jährchen früher freiwillig die Beine hochzulegen, dagegen haben wiederum die Wenigsten etwas. Nur leider ist die vorzeitige Rente meist nur mit erheblichen finanziellen Einbußen zu haben. Finanztest erklärt, womit zu rechnen ist.

Renteninformation.JPG
13.06.2019 19:02

Post von Rentenversicherung Was die Renteninformation aussagt

Ab einem bestimmten Alter werden gesetzlich Rentenversicherte regelmäßig über ihre mutmaßlichen Alterseinkünfte informiert. Das sorgt ob der prognostizierten Höhe nicht immer für uneingeschränkte Heiterkeit. Viele missinterpretieren das Schreiben zudem. Das sollte man wissen.

imago62346709h.jpg
12.06.2019 07:08

Bei Scheidung Versorgungsausgleich kann auch warten

Trennt sich ein Ehepaar, wird in der Regel bei der Scheidung ein Versorgungsausgleich vorgenommen. Es kann aber Fälle geben, wo ein späterer Ausgleich von Vorteil ist, etwa wenn ein Partner auch Rentenansprüche aus dem Ausland besitzt.