Red Bull

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Red Bull

imago0034842900h.jpg
13.08.2020 20:28

Red-Bull-Motorsportchef Marko Vettels Fahr-Probleme sind "psychologisch"

Formel-1-Pilot Sebastian Vettel bekommt ein neues Chassis - aber ist das alte wirklich der Grund für seine Ferrari-Flaute? Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko erkennt eher eine "psychologische" Ursache. Ex-Weltmeister Nico Rosberg glaubt dagegen, im Auto sei "irgendetwas falsch".

imago41167736h.jpg
31.07.2020 14:25

Vertragsauflösung Ralf Rangnick verlässt Red-Bull-Konzern

Bei RB Leipzig steht Ralf Rangnick als Trainer und Sportdirektor für Erfolg - er führt den Klub aus der Regional- in die Bundesliga. Nun verlässt er den Fußball-Kosmos von Red Bull. Beide Parteien einigen sich auf eine Auflösung seines Vertrages.

imago0047636283h.jpg
31.07.2020 12:49

Die Luft macht Probleme Red Bull versteht das eigene Konzept nicht

Formel 1, das heißt Autofahren am Limit. Und dieses Limit ist das Problem von Red Bull. Denn deren Auto reagiert nicht verlässlich, wenn es an der Grenze bewegt wird. Für Hoffnungsträger Max Verstappen ist das ein Problem. Vor allem eine Kurve macht das deutlich. Von Martin Armbruster

128374760.jpg
22.07.2020 02:24

Völlig überraschende Wende Rangnicks Wechsel zum AC Mailand platzt

Über Monate wird heftig spekuliert: Geht Ralf Rangnick zum AC Mailand oder nicht? Nun ist klar: Der 62-Jährige bleibt bei Red Bull. Es sei nicht der richtige Zeitpunkt, heißt es. Allerdings gab es offenbar auch Gegenwind von Seiten des Mailänder Superstars Zlatan Ibrahimovic.

81cdba20992f3adf41bb2c67f9993e9b.jpg
20.07.2020 14:25

Zweifel, Kritik und Gegner Warum Rangnick das Milan-Theater aushält

Die Gerüchte um einen Wechsel von Ralf Rangnick von Red Bull zum Fußballklub AC Mailand schwelen seit Monaten. Ebenso lange hält er sich bedeckt. Es geht um viel Geld, einen Wandel auf Spuren eines Vorbilds - und viel Gegenwind. Bald muss eine Entscheidung fallen, von beiden Seiten.

db361c26274c7eb892a53b9844666257.jpg
20.07.2020 08:51

Formel-1-Lehren aus Budapest Machtloser Vettel verdient Lob und Mitleid

In seinem nicht konkurrenzfähigen Ferrari fährt Sebastian Vettel abgeschlagen hinterher. Der 33-Jährige muss sich dermaßen machtlos von Sieger Lewis Hamilton überrunden lassen, dass die Schmach beim Formel-1-Rennen in Budapest überdeutlich ist. Besser drauf ist Red Bull - trotz Schreckminuten.

db361c26274c7eb892a53b9844666257.jpg
19.07.2020 16:49

Hamilton holt Schumacher ein Vettel siegt immerhin im Team-Duell

Die Mercedes-Dominanz in der Formel 1 ist überragend: Lewis Hamilton siegt beim Großen Preis von Ungarn vor Max Verstappen im Red Bull. Sebastian Vettel sichert sich als Sechster einen Prestige-Erfolg im Ferrari-Duell - und das trotz Problemen beim Boxenstopp.