Reichtum

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Reichtum

5fa815d9f7b405a36a5f3d7feadf4852.jpg
14.04.2021 20:25

Reichtum aus Bitcoin-Gewinnen Grüne erhalten Rekordspende aus MV

Dieser Geldsegen ist ungewöhnlich: Normalerweise erhalten die Grünen einige Zehntausend Euro als Einzelspende. Ein Parteimitglied aus dem Nordosten überweist nun einen siebenstelligen Betrag. Der Mann gibt an, seinen Verdienst aus dem Handel mit Bitcoin nicht für sich behalten zu wollen.

29079185.jpg
09.04.2021 19:12

Zu viele Risiken in Riad Norwegens Staatsfonds meidet Saudi-Arabien

Der norwegische Staatsfonds ist der größte der Welt. Sein Reichtum fußt vor allem auf den Einnahmen aus dem Öl- und Gasgeschäft, in Zukunft will Norwegen aber auf die Umwelt setzen. Investitionen in saudische Aktien sind deshalb, aber auch wegen der dortigen Unternehmensführung, tabu.

imago0114377518h.jpg
07.04.2021 21:06

Absturz in "Forbes"-Ranking Trumps Vermögen schmilzt dahin

So viele Menschen wie noch nie verfügen gemäß der Reichenliste von "Forbes" über mehr als eine Milliarde Dollar. Unter ihnen ist auch der ehemalige US-Präsident Trump. Allerdings rutscht der Republikaner in dem Ranking um Hunderte Plätze ab. Sein Vermögen soll stark geschrumpft sein.

imago0102879357h.jpg
02.03.2021 13:11

Frust statt Reichtum Angestellte sauer auf Finanz-Giganten Ant

Der Plan klang verlockend: Mitarbeiter des chinesischen Fintechs Ant werden mit Aktien bezahlt, um sie beim gigantischen Börsengang zu versilbern. Blöd allerdings, dass die Behörden die Notbremse ziehen. Der Ant-Chef versucht, die Mitarbeiter zu beruhigen.

233302811.jpg
26.02.2021 17:50

"Reichtum umverteilen" Die Linke sieht sich im Corona-Aufwind

Durch die Corona-Krise hofft die Linke auf mehr Zuspruch bei den Wählern. Für die Pandemie will der scheidende Parteichef Riexinger Reiche zur Kasse bitten. Auslandseinsätze der Bundeswehr soll es bei einer Regierungsbeteiligung nicht geben dürfen. Der Parteitag wählt am Samstag ein neues Spitzenduo.

d5510d703847db6136c06d9ce663d994.jpg
03.02.2021 08:27

Ungleichheit wächst Reiche erben sich noch reicher

Jahr für Jahr geben die Deutschen Millionen an die nächste Generation weiter. Das verstärkt die Ungleichheit: Ohnehin schon Reiche erben weit mehr als Arme. Und auch ein regionales Gefälle ist erkennbar. Das DIW schlägt rechtliche Änderungen vor, um für Ausgleich zu sorgen.

398488e8b4c4591d12b99f1d98fdd6a3.jpg
25.01.2021 15:49

Oxfam: Ungleichheit wächst Corona bedroht Arme deutlich härter

In der Corona-Krise verfestigt sich die globale Ungleichheit und steigt weiter. In vielen Ländern sind es der Oxfam-Studie zufolge vor allem die Menschen mit Migrationshintergrund, die vom Lockdowns betroffen sind. Obendrein haben ärmere Länder einen erschwerten Zugang zu Impfstoffen. Fazit: Das Virus trifft nicht alle gleich.

imago0109794186h.jpg
19.01.2021 15:01

Kapitol-Sturm als "Game-Changer" Die Marke Trump wird zum Tabu

Einst stand der Name Trump für Reichtum, Erfolg und Luxus. Nach dem Sturm auf das US-Kapitol assoziiert man mit dem Namen regierungsfeindliche Einstellungen und Rassismus. Viele Unterstützer und Geschäftspartner wenden sich ab. Nach Ende seiner Amtszeit droht Trump zudem ein Schuldenberg.

2020-12-20T230400Z_1064792329_RC2BRK97K6G6_RTRMADP_3_USA-STOCKS-TESLA.JPG
07.01.2021 19:21

Rangliste der Ultrareichen Musk löst Bezos als reichster Mensch ab

Mehr als drei Jahre lang gilt Jeff Bezos unangefochten als reichster Mensch der Welt. Nun katapultiert die absurde Börsenrally von Tesla Elon Musk an die Spitze der Ultrareichen. Allein im Horrorjahr 2020 ist sein Vermögen um gut 150 Milliarden Dollar angewachsen.

imago0108319461h.jpg
29.12.2020 18:39

In Ruhe denken und fühlen In der Stille wird es laut

Viele schätzen die letzten Tage des Jahres für ihre Ruhe und Gelassenheit. Die darin liegende Stille trifft auf ein Urbedürfnis des Menschen, das nur noch selten erfüllt wird. Dabei ist die Sehnsucht danach oft ebenso übermächtig wie der Reichtum darin. Von Solveig Bach

135126668.jpg
25.12.2020 09:58

Zur Bewältigung der Corona-Krise Müller will Milliardäre zur Kasse bitten

Es gibt sie, die "Krisengewinner". Menschen, die durch die Corona-Krise noch reicher werden. Entwicklungsminister Gerd Müller fordert von Superreichen weltweit Solidarität: Sie sollen ihr Vermögen einsetzen, um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu bekämpfen und die Forschung zu unterstützen.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.