Renault-Modelle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Renault-Modelle

Rein elektrisch soll der Mercedes EQT eine Reichweite von bis zu 265 Kilometern haben.
11.05.2021 14:27

Concept vorgestellt Mercedes EQT - Stromer für die Familie

Alle die glauben, dass Vans out sind, will Mercedes jetzt mit dem EQT Concept eines Besseren belehren. Fußend auf dem Renault Kangoo soll die kommende T-Klasse mit herkömmlichen Antrieben und als E-Auto die Herzen von Familien und platzliebenden Menschen höher schlagen lassen.

Auf den Bildern wirkt der Dacia Spring größer als er es in Wirklichkeit ist.
07.04.2021 07:21

Elektrisches Micro-SUV Dacia Spring - am Stromer gespart

Mit dem Dacia Spring bietet die rumänische Renault-Tochter jetzt ein sehr kleines SUV mit großer Batterie zu einem günstigen Preis. Aber als Preis-Leistungs-Wunder erlebt man den neuen Einstiegs-Elektriker in der Praxis dann doch nicht.

Mit zwei Varianten des Kangoo will Renault alle Bedürfnisse seiner Kunden befriedigen.
28.03.2021 10:28

Zwei fürs Gewerbe Neuer Renault Kangoo als Sparvariante

Mit dem neuen Kangoo geht Renault auch preislich in die Offensive. Neben einer preisgünstigen Variante soll es auch noch ein sehr preisgünstiges Modell geben. Doch bevor der Hersteller mit den Preisen rausrückt, nennt er die technischen Details der erneuerten Lieferwagen.

Eine Schönheit sind weder der Renault Kangoo noch der Mercdes Citan. Letzter soll jetzt aber endlich mehr Mercedes werden.
22.03.2021 09:48

Nicht mehr nur der Stern Mercedes Citan - fast kein Renault mehr

So richtige Früchte trug die Kooperation mit Renault-Nissan für die Mercedes-Van-Sparte bisher nicht. Der erste Citan auf Basis des Kangoo blieb hinter den Erwartungen, die X-Klasse war ein Flop. Jetzt soll der Stern am Citan nicht mehr das Einzige sein, was an Mercedes erinnert.

Der Renaut Scénic streckt sich auf eine Länge von 4,41 Meter. Wer Platz braucht, sollte den Grand Scénic mit 4,64 Meter ins Auge fassen.
20.03.2021 06:56

Gebrauchtwagencheck Renault Scénic (IV) - solider als Vorgänger

Nein, so ein Kompakt-Van ist nicht mehr en vogue. Aber gerade als Gebrauchter kann er so seine Vorteile haben. Erstens liegt sein Preis meist unter dem eines angesagten SUV und zweitens bietet er eine Unmenge Platz. So auch der Renault Scénic. Doch auf einiges sollte man beim Kauf achten.

Das elektrische mini SUV soll als attraktive und preiswerte Alternative den E-Auto-Markt aufrollen.
13.03.2021 16:27

Ab Herbst für 10.000 Euro? Dacia Spring - der Billigstromer kommt

Erst wird der Renault-Ableger Dacia sein Elektro-SUV Spring in Frankreich vertreiben. Ab Herbst soll es dann auch in Deutschland zu haben sein. Bezieht man die Umweltprämie mit ein, dürfte der stromernde Rumäne knapp 10.000 Euro kosten und damit das billigste E-Auto hierzulande sein.

Der Coupé Crossover soll Renault jetzt auch in Deutschland eine neue Klientel erschließen.
05.03.2021 12:03

Das softe SUV-Coupé Renault Arkana - Crossover auf Französisch

Schon 2018 wurde der Renault Arkana auf der Moskau Motor vorgestellt. Er war ursprünglich gar nicht für den europäischen Markt geplant. Nun kommt der Crossover aber auch nach Deutschland und zeigt sich als ein nicht ganz billiges, aber schickes SUV-Coupé.

Das Tern GSD R14 hat einen stolzen Preis: Rund 8600 Euro kostet das Basismodell.
21.01.2021 09:54

Multitalent aus Taiwan Tern GSD R14 - ein echter Lastesel

Das Kürzel R14 steht nicht für ein neues Modell von Renault, sondern für die imposant bestückte Topausstattung des Lasten-E-Bikes GSD vom taiwanesischen Hersteller Tern. Allerdings ist dieser Lastesel in etwa so teuer wie das günstigste Auto, das momentan in Deutschland angeboten wird.

Renault will mit dem neuen Niva das Profil von Lada als internationaler Marke schärfen.
17.01.2021 13:12

Renault hat Pläne Kommt 2024 ein neuer Lada Niva?

Robust und russisch soll sich der zukünftige Lada Niva präsentieren. Das hat Renault im Zuge seiner neuen Strategie für die Marke bekannt gegeben und gleichzeitig eine Skizze veröffentlicht, die die Idee eines neuen Niva zeigt. Der soll dann auch wieder in Deutschland verkauft werden.

Mit einer Länge von 4,60 Meter überragt das Bigster  Concept sogar den VW Tiguan um zehn Zentimeter.
16.01.2021 15:49

Studie Bigster Concept Dacia bringt ein Mittelklasse-SUV

In der neuen Renault-Strategie kommt Dacia eine entscheidende Rolle zu. Der Erfolg des Duster muss die Konzernführung bewogen haben jetzt mit einem neuen SUV in die Mittelklasse aufzurücken. Die Studie Bigster Concept verrät jedenfalls schon einiges über den Newcomer.

Im neuen Kleid erinnert beim Dacia Sandero kaum noch etwas an den Vorgänger.
10.12.2020 17:45

Keiner kostet weniger Dacia Sandero - aufgefrischt und billig?

Nicht nur, dass die ersten Dacia ein wenig wie aus der Mottenkiste von Renault wirkten, sie glänzten auch nicht mit langer Haltbarkeit. Technisch ist der neue Sandero jetzt auf der Höhe der Zeit. Ob er haltbar ist, wird sich zeigen, aber günstig ist er nach wie vor.

Als gebrauchter hat der Renault Kadjar so seine Schwachstellen.
29.08.2020 07:45

Gebrauchtwagencheck Renault Kadjar - Spätstarter für Einsteiger?

Seit 2015 tummelt sich der Renault Kadjar im beliebten Segment der Kompakt-SUV. Als Dublette des Nissan Qashqai glänzt der Franzose aber nicht mit allen Tugenden des Japaners. Nimmt man ihn dennoch in die engere Wahl beim Gebrauchtwagenkauf, sollte man einiges beachten.

Historische Alpine A110 und moderne A110: Das sieht nach einer Traumkombination aus.
03.05.2020 13:22

Alpines Gipfeltreffen Alpine V6 GT trifft Alpine A110

Die Alpine steht in der Gunst der Franzosen so hoch wie hierzulande ein Porsche. Doch ist die Geschichte des Sportlers aus Frankreich lange nicht so konstant wie das der Modelle aus Zuffenhausen. Deshalb hier ein historisches Gipfeltreffen zwischen historischer und moderner Alpine A110.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.