Rom

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Rom

215d6a041b1f9eac3412c94fa3e4767d.jpg
06.05.2021 12:30

US-Studenten in Rom verurteilt Mord an Carabiniere wühlt Italien auf

Weil sie beim Versuch, Drogen zu kaufen, einen italienischen Polizisten in Zivil niederstechen, müssen zwei junge US-Amerikaner lebenslang in Haft. Das Urteil erregt viel Aufmerksamkeit - nicht nur wegen der Herkunft der Täter, sondern auch wegen des tragischen Schicksals des toten Carabiniere.

imago1002146918h.jpg
04.05.2021 16:54

Portugiese übernimmt AS Rom Mourinho findet schnell neuen Job als Trainer

Ein Trainer wie José Mourinho bleibt nicht lange ohne Job - der Portugiese ist wenige Tage nach seiner Entlassung in England auf dem Weg nach Italien. Die AS Rom holt den streitbaren 58-Jährigen als Nachfolger von Paulo Fonseca. Für Mourinho eröffnet sich zur neuen Saison wohl eine neue Welt.

Scusateci1.jpeg
29.04.2021 12:30

"Empörend und beschämend" Römer können ihre Toten nicht beerdigen

In Rom warten etwa 2000 Särge seit Monaten darauf, eingeäschert zu werden. Angehörige verzweifeln an der herzlosen Bürokratie: Ein Unternehmer tapeziert die Stadt mit Plakaten, Bestatter starten eine Protestaktion und ein Vater fordert die Asche seiner siebenjährigen Tochter zurück. Von Andrea Affaticati

218827567.jpg
16.04.2021 19:03

"Freiheit ist zum Greifen nah" Österreich steht vor weitreichender Öffnung

Österreich macht sich frei: Schon im Mai sollen alle Branchen, von Sport bis Gastronomie, geöffnet werden. Dafür gibt es ein umfangreiches Schutzkonzept, teilt Regierungschef Kurz mit. Auch Rom geht ein Stück in Richtung Freiheit und lockert die strengen Maßnahmen - allerdings in deutlich kleineren Schritten.

imago1002137368h.jpg
16.04.2021 16:25

Smalling muss Safe öffnen Roma-Star mit Waffe im Haus überfallen

Es ist der neueste Fall in einer Reihe von Überfällen gegen Fußballer in Italien: Bewaffnete Einbrecher dringen am frühen Morgen in das Haus des Profis von AS Rom, Chris Smalling, ein. Sie bedrohen den ehemaligen englischen Nationalspieler und seine Familie und erbeuten Schmuck und Uhren.

106367968.jpg
22.03.2021 09:44

Professoren gegen Segnungsverbot "Homosexuelle Liebe ist nicht weniger wert"

Katholische Seelsorger dürfen gleichgeschlechtliche Paare nicht segnen. So lautet die klare Regel aus dem Vatikan. Das Verbot erzeugt viele Proteste - nun auch seitens Universitäten. Über 200 Theologieprofessoren distanzieren sich von den Worten aus Rom. Sie sehen auch wissenschaftliche Probleme.

imago1001438861h.jpg
18.03.2021 12:23

Abgang zu Kovac und AS Monaco? Flick denkt nicht daran, auf Nübel zu setzen

"Ich entscheide, wer spielt", sagt Hansi Flick vor dem Champions-League-Spiel gegen Lazio Rom. Und auch wenn Alexander Nübel zwischen den Pfosten steht, ist die Aussage deutlich: Dies ist eine absolute Ausnahme. Die Debatte um den Torhüter reißt nicht ab - es gibt Interessenten und mögliche Nachfolger.

imago0105523251h.jpg
10.03.2021 09:45

Selbst ernannter "König von Rom" "Der Einäugige" muss lange hinter Gitter

Vor Gericht stand Massimo Carminati schon oft: Der ehemalige Chef der "Hauptstadt-Mafia", früheres Mitglied der Neofaschisten-Gruppe Nar und selbst ernannter "König von Rom" ist ein mehrfach verurteilter Verbrecher. 2020 musste er auf freien Fuß gesetzt werden. Nun bekommt er erneut eine lange Haftstrafe.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.