Ruanda

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ruanda

132629046.jpg
27.05.2020 19:07

800.000 Tote in Ruanda Angeklagter bestreitet Rolle in Völkermord

26 Jahre lang ist Félicien Kabuga auf der Flucht, bis ihn die Pariser Polizei fasst. Dem über 80-Jährigen wird vorgeworfen, Drahtzieher des Völkermords in Ruanda gewesen zu sein. Vor Gericht streitet der Angeklagte die Vorwürfe gegen sich als "Lüge" ab.

Judith Hakizimana (rechts) umarmt ihre Teamkollegin Charlotte Nzayisenga. Sie treten für Ruanda bei der Beachvolleyball-WM in Hamburg an.
02.07.2019 17:02

Exoten im Beachvolleyball Teams, die nicht mal der Weltverband kennt

Gerade einmal 30 Beachvolleyballer soll es in Ruanda geben. Das sagt Oliver Ntagengwa, der sein Land bei der WM in Hamburg vertritt. Die beiden Duos aus dem 13-Millionen-Einwohner-Staat sind selbst für den Weltverband noch unbeschriebene Blätter. Von Felix Meininghaus, Hamburg

RTXFCO2.jpg
06.04.2019 10:16

Völkermord in Ruanda Wie das Töten begann und endete

Erstmals wird das Gedenken an den Völkermord in Ruanda weltweit begangen. Auch Deutschland trägt eine Verantwortung - als ehemalige Kolonialmacht und als einstiger Partner der früheren Hutu-Regierung. Von Simone Schlindwein, Kigali

110236282_lay.jpg
13.10.2018 20:56

Von Marokko bis Malawi In Afrika brummen die Drohnen

Während Drohnenbetreiber im Westen mit strengen Vorschriften kämpfen, treiben lockere Luftfahrtregeln in Afrika innovative Projekte an - und machen den Kontinent zum globalen Testgebiet für unbemannte Flugobjekte.

AP_157200522885.jpg
05.06.2018 17:36

Afrika hat ein Problem Wo sogar Kühe Plastik fressen

In Ruanda und Kenia sind Plastiktüten verboten. In Ugandas Hauptstadt Kampala strömt Plastikmüll wie auf einem Förderband in vielen Bächen in den Victoriasee. Europas Ohrstäbchen-Verbot wirkt dagegen regelrecht hilflos. Von Simone Schlindwein, Kampala

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5