Staatsministerium für Kultur und Medien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Staatsministerium für Kultur und Medien

94472623.jpg
09.03.2020 15:28

Hilfsprogramm für neue Technik Bund investiert Millionensumme in Kinos

Eine App um Kinotickets zu buchen oder ein neuer Projektor für bessere Bildqualität - um solche Dinge zu ermöglichen, will der Bund 17 Millionen Euro in den Erhalt von Filmspielhäusern stecken. Aus der Branche kommt nicht nur Lob. Denn nicht alle Häuser werden von den Fördermitteln profitieren.

imago93454256h.jpg
16.12.2019 20:08

Und ewig knarzen die Dielen Beethoven-Haus zum Jubiläum wieder offen

Pünktlich zum Start des Beethoven-Festjahrs öffnet das Geburtshaus des Musikers in Bonn wieder seine Pforten. Der Bund gab 3,8 Millionen Euro aus, um das meistbesuchte Komponisten-Museum der Welt für die Neuzeit fit zu machen. Doch trotz des Umbaus knarzen die Dielen - was die Kulturstaatsministerin freut.

Die Filmförderung wird beschnitten: Szene aus dem ebenfalls mit Geld bedachtem Film "Inglourious Basterds" von Quentin Tarantino.
14.11.2014 19:00

Prominenter Protest ohne Erfolg Filmförderung wird gekürzt

Der Protest von Produzenten und Schauspielern war vergebens: Die deutsche Filmförderung wird gekürzt, um 10 Millionen Euro. Das Studio Babelsberg spricht bereits von Abwanderungen. Doch Kulturstaatsministerin Grütters hat auch eine gute Nachricht.

3lp20333.jpg7009623782982958406.jpg
30.10.2014 12:44

C/O Berlin im Amerika Haus Wachgeküsstes Schneewittchen

Von Annie Leibovitz bis Peter Lindbergh - die C/O Galerie in Berlin gilt weltweit als wichtiges Zentrum für Fotokunst. Im geschichtsträchtigen Amerika Haus hat sie eine neue Bleibe gefunden - und das "alte" West-Berlin eine weitere Kultur-Attraktion.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4