Steuererklärung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Steuererklärung

Studenten sollten ihre Werbungskosten schon jetzt geltend machen, rät der Bund der Steuerzahler.
31.03.2010 16:29

Studium und Steuer Werbungskosten bald absetzbar?

Bislang können Studenten die Kosten für ihr Erststudium nicht in der Steuererklärung geltend machen. Der Bundesfinanzhof hat demnächst zu entscheiden, ob das rechtens ist. Das Urteil könnte weitreichende Folgen haben.

Wer Kurzarbeiter oder andere Lohnersatzleistungen erhalten hat, wird im ungünstigen Fall vom Finanzamt zur Kasse gebeten.
23.12.2009 08:23

Steuererklärung für 2009 Wem eine Nachzahlung droht

Die Steuererklärung ist für viele eine lästige Sache. Oft fehlt es am nötigen Durchblick und man ist umso erstaunter, wenn der Fiskus nach Abgabe der Steuererklärung sogar noch eine Nachzahlung verlangt. Alexander Klement

Die nächste Steuererklärung kommt bestimmt.
23.11.2009 12:15

Der Countdown läuft Schnell noch Steuern drücken

Bis zur nächsten Steuererklärung sind noch einige Monate Zeit. Was man dabei eintragen kann, entscheidet sich in den nächsten Wochen: Noch bis zum Jahresende können sich Steuerzahler Vergünstigungen sichern.

29.05.2009 15:07

Frist für läuft ab Letzte Chance für Steuererklärung

Das verlängerte Pfingstwochenende war eine gute Chance, die zusätzliche Zeit für die Steuererklärung zu nutzen. Heute müssen alle, die zu einer Steuererklärung verpflichtet sind, die Papiere beim Finanzamt einreichen.

08.05.2009 11:52

Computer, Handy, Internet Das lässt sich absetzen

Unter bestimmten Voraussetzungen kann man den Fiskus an Aufwendungen für Computer, Handys oder andere IT-Geräte beteiligen. Auch Telefon- und Internetgebühren lassen sich in der Steuererklärung verrechnen.

28.04.2009 08:08

Schneller ans Geld Elster oder Online-Steuerberater

Alle Jahre wieder das gleiche Spiel: Die Steuererklärung steht an. Da werden Formulare besorgt, Belege und Rechnungen sortiert, Anlagebögen ausgefüllt - und anschließend geht der ganze Papierkram ans Finanzamt. Doch es geht auch einfacher - und schneller.