Steuerschlupflöcher

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Steuerschlupflöcher

VW schluckt Porsche.
04.07.2012 21:55

Steuersparmodell gefunden VW übernimmt Porsche komplett

Die Hängepartie um die vollständige Übernahme von Porsche durch Volkswagen hat ein Ende. Bereits am 1. August soll der Sportwagenbauer vollständig unter das Dach des VW-Konzerns schlüpfen. Grund dafür dürfte ein Steuerschlupfloch sein. Trotzdem kostet die Aktion mehrere Milliarden Euro. Hier kommt der Autor hin

Trügerische Idylle: Zumindest deutschen Steuerbeamten erscheint die Schweiz dieser Tage gar nicht friedlich.
02.04.2012 07:24

Steuerstreit mit dem Alpenland NRW provoziert die Schweiz

Die Schweiz erlässt Haftbefehle gegen Steuerfahnder aus Nordrhein-Westfalen. Doch statt nun bei der Suche nach Schwarzgeldkonten im Nachbarland besonders vorsichtig vorzugehen, setzt das Bundesland auf Konfrontation. Finanzminister Walter-Borjans will weitermachen wie bisher, wenn die Schweiz Steuerschlupflöcher nicht schließt.

21.03.2009 12:29

Fluchthilfe für Steuersünder Steinbrück prüft Banken

Deutschen Banken mit Ablegern in der Schweiz stehen möglicherweise ungemütliche Zeiten bevor. Denn nachdem nun auch das Alpenland in Sachen Steuerhinterziehung mit seinen Nachbarn kooperiert, lenkt Bundesfinanzminister Peer Steinbrück seine Aufmerksamkeit im Kampf gegen die letzten Steuerschlupflöcher auf die diskreten Banken-Töchter.

07.06.2007 11:36

"Kleines" Steuerschlupfloch IBM spart 1,6 Mrd. Dollar

IBM hat im vergangenen Monat offenbar mit einem Steuerschlupfloch 1,6 Mrd. Dollar gespart. Nur zwei Tage nach der IBM-Transaktion hätten die US-Steuerbehörden Pläne bekannt gegeben, die Lücke in der Unternehmenssteuer zu schließen, berichtete das "Wall Street Journal" auf seiner Webseite.

24.11.2005 11:15

Der erste Beschluss Aus für Steuersparfonds

Das neue Kabinett von Union und SPD hat auf seiner ersten Arbeitssitzung einen Gesetzentwurf gebilligt, der zahlreiche Steuerschlupflöcher wie Medien- und Windkraftfonds schließt.

10.11.2005 14:57

Trittin kippt Eilverfahren Steuersparfonds bleiben

Investoren können vorerst ihre Verluste aus Steuersparfonds wie Medien- oder Windkraft-Anlagen bei der Steuererklärung weiter geltend machen. Ein Eilverfahren der SPD zur Abschaffung des Steuerschlupflochs scheiterte am Widerstand der Grünen.

09.09.2002 06:46

Steuerschlupfloch ade? EU droht Schweiz

Der EU-Binnenmarktkommissar Bolkestein hat gegenüber der Schweiz einen schärferen Ton angeschlagen. Er drohte mit der Kontrolle des gemeinsamen Kapitalverkehrs für den Fall, dass es nicht zu einem Abkommen über den Infor- mationsaustausch über Konten von EU-Bürgern kommen sollte. Die EU strebt für diese Frage bis Jahresende eine Lösung an.

  • 1
  • ...
  • 7
  • 8