Straßburg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Straßburg

08.06.2022 18:22

Vorstoß in Straßburg EU-Parlament will Verbrenner ab 2035 verbieten

In 13 Jahren sollen in der EU keine neuen Autos mit Verbrennungsmotor mehr verkauft werden. Zumindest wenn es nach dem Willen des EU-Parlaments geht. Die EU-Staaten haben noch ein Wörtchen mitzureden. Deutschland hat aber bereits seine Zustimmung signalisiert. Kritik kommt aus der CDU.

287646119.jpg
21.05.2022 19:02

Turniersieg vor French Open Kerber triumphiert im Tiebreak-Marathon

Einen Tag vor dem Start des wichtigsten Sandplatz-Turniers der Tennis-Welt ist Deutschlands Topspielerin Angelique Kerber gut in Form: Die Kielerin sichert sich in Straßburg ihren ersten Turniersieg des Jahres. Dafür musste sie im Endspiel über die Maximaldistanz gehen.

271478212.jpg
17.02.2022 07:30

Bei Debatte in Straßburg EU-Abgeordneter zeigt Hitlergruß

Mitten in einer Debatte über die Rechtsstaatlichkeit in Polen und Ungarn streckt ein bulgarischer Abgeordneter im Europaparlament seinen Arm zum Hitlergruß. Am Rednerpult erklärt er: "Es lebe Bulgarien, Ungarn, Orban, Fidesz und das Europa der Nationalstaaten." Das EU-Parlament zeigt sich entsetzt.

Gianni Infantino, Präsident der FIFA, kritisiert die Haltung Europas zur WM im Zwei-Jahres-Rhythmus.
26.01.2022 16:04

Fifa-Boss verteidigt WM-Pläne Infantinos Ansichten werden immer irrer

Mit Blick auf die Debatte um eine Fußball-WM im Zwei-Jahres-Rhythmus kritisiert FIFA-Boss Gianni Infantino die Haltung Europas. In seiner bemerkenswerten Rede vor dem Europarat in Straßburg irritiert er auch mit unpassenden Ansichten über Afrika und die Arbeitsbedingungen in Katar.

e1c171590f56806f0b7ce373124c35fd.jpg
17.02.2021 17:36

Gefahr für Nawalnys Leben Straßburger Richter ordnen Freilassung an

Alexej Nawalny ist wegen angeblicher Verstöße gegen Bewährungsauflagen zu einer mehrjährigen Haftstrafe in einem russischen Arbeitslager verurteilt worden. Der Kremlkritiker geht dagegen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vor. Die Straßburger Richter fordern seine sofortige Freilassung - eine Reaktion aus Moskau folgt prompt.

AP_19309332477451.jpg
19.01.2021 18:34

Getötet und zerstückelt Verdächtiger gesteht Mord an Studentin

2018 verschwindet in Straßburg die Studentin Sophie Le Tan. Ein Jahr später wird ihre Leiche in einem nahegelegenen Waldstück gefunden. Lange bestreitet der kurz darauf inhaftierte Verdächtige die Tat. Jetzt aber hat er zugegeben, die 20-Jährige getötet und zerstückelt zu haben.

imago0102471829h.jpg
25.11.2020 20:33

EU-Zweitsitz steht leer Straßburg verlangt Corona-Hilfen von Brüssel

In Pandemie-Zeiten kann leicht in Vergessenheit geraten, dass das Europaparlament neben Brüssel auch noch eine Zweigstelle in Straßburg hat. Die elsässische Stadt fühlt sich seit der Corona-Schließung vernachlässigt und ein französischer Europa-Politiker verlangt Ausgleich. In Brüssel blitzt er damit ab.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen