Terror in Frankreich

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Terror in Frankreich

Themenseite: Terror in Frankreich
3n192703.jpg8519467652197353729.jpg
09.01.2015 02:52

Attentäter weiter auf freiem Fuß Tatverdächtiger hatte wohl Al-Kaida-Training

Rückschlag für die französische Polizei: Die "Charlie Hebdo"-Attentäter sind trotz des riesigen Aufgebots an Sicherheitskräften noch immer auf der Flucht. Es mehren sich nun die Hinweise, dass zumindest einer der Terroristen Kontakt zu Al-Kaida hatte. In die USA durften die Brüder nicht mehr einreisen.

Trauer vor der französischen Botschaft am Pariser Platz in Berlin.
08.01.2015 11:24

Anschlag auf "Charlie Hebdo" Polizei nimmt mehrere Verdächtige fest

Nach dem Anschlag von Paris nimmt die Polizei noch in der Nacht mehrere Verdächtige fest. Unklar ist, wo die Männer und Frauen festgenommen wurden und ob auch die beiden Hauptverdächtigen Chérif und Said Kouachi darunter sind. Zuvor hatte sich der 18 Jahre alte Schwager der Brüder gestellt.

Die Polizisten wurden zu diesem Unfall gerufen und dann heimtückisch von hinten erschossen.
08.01.2015 11:16

Attacken auf muslimische Einrichtungen in Frankreich Wieder stirbt eine Polizistin im Kugelhagel

Nach dem offenbar islamistischen Anschlag auf die Satirezeitung "Charlie Hebdo" in Paris kommt es in mehreren Gemeinden Frankreichs zu Attacken auf muslimische Einrichtungen. Zudem wird bei einem Überfall im Süden von Paris eine Polizistin erschossen. Der Angreifer trug eine schusssichere Weste. Die beiden Hauptverdächtigen sind noch immer auf der Flucht.