Texas

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Texas

Trauernde an einem provisorischen Denkmal für die Opfer von El Paso. Dem Schützen droht die Todesstrafe.
13.09.2019 03:48

Anklage erhoben Schütze von El Paso droht die Todesstrafe

Nachrichten über Massaker und Amokläufe sind in den USA zur traurigen Routine geworden. Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso soll nun zur Rechenschaft gezogen werden. Im Bundesstaat Texas droht dem 21-Jährigen die Höchststrafe.

CAJUN SANDWICH.jpg
04.09.2019 01:44

Ausverkaufte Chickenburger? Mann zieht aus Frust die Waffe

Die US-Fastfood-Kette "Popeye" bewirbt intensiv einen neuen Chickenburger. Die Reklame wirkt, der Hunger auf den Burger ist groß, so groß, dass er mancherorts ausverkauft ist. Das sorgt für Enttäuschung, Klagen und Waffengewalt.

55cb1e9a6b62520c674b9d2c9990da8a.jpg
09.08.2019 23:48

Gezieltes Vorgehen Schütze von El Paso wollte Mexikaner töten

Bereits kurz nach der Schießerei im US-amerikanischen El Paso vermutet die Polizei bei dem Angreifer ein rassistisches Motiv. Dies bestätigt der 21-Jährige nun selbst: Laut eines Polizeiberichts habe er gezielt mexikanische Staatsbürger töten wollen. Unmittelbar nach der Tat stellt er sich den Beamten.

AP_17312039121711.jpg
07.08.2019 20:56

Trotz Amoklauf in El Paso Texas lockert Waffengesetze noch weiter

Nach dem Massaker von El Paso diskutieren die USA wieder einmal über strengere Waffengesetze. Doch in Texas scheint das nicht in Frage zu kommen. Der Bundesstaat lockert nun seine Bestimmungen sogar und erlaubt Waffen etwa in Kirchen und Schulen. Die Begründung ist typisch.

122945248.jpg
07.08.2019 06:50

Blutbad in Dayton Schütze hatte "gewalttätige Ideologien"

Beim Angriff in Dayton im US-Bundesstaat Ohio tötet ein Schütze am Wochenende neun Menschen, ehe die Polizei ihn erschießt. Das FBI hat nun Hinweise darauf, dass der 24-Jährige Interesse an "gewalttätigen Ideologien" gehabt hat. Das Motiv des Täters gibt der Polizei weiter Rätsel auf.