Thomas Cook

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Thomas Cook

Thema: Thomas Cook

dpa

126590156.jpg
18.07.2021 17:45

Thomas-Cook-Pleite Bund kommt billiger davon als gedacht

Der Zusammenbruch von Thomas Cook stürzt die Reisebranche im Herbst 2019 ins Chaos. Die Versicherungssumme des Konzerns reicht nicht, um alle Hunderttausenden Urlauber voll zu entschädigen. Der Bund springt ein. Dass er am Ende weniger zahlt als gedacht, ist den Kunden zu verdanken.

imago0103105999h.jpg
01.12.2020 11:20

Schutzschirm saniert verlassen Condor kann Insolvenz abwenden

Sanierung erfolgreich: Die frühere Thomas-Cook-Tochter Condor kann den Schutzschirm zusammenklappen und wieder durchstarten - mit deutlich weniger Mitarbeitern als zuvor. In der Luft gehalten wird Condor nun mit einem Kredit der staatlichen KfW-Bank. Schon im Sommer 2021 hat der Ferienflieger wieder viel vor.

f4496edfd0e9e1defd70d51e28f03048.jpg
13.09.2020 14:21

Nach Thomas-Cook-Pleite Zehntausende warten auf Geld vom Bund

Thomas Cook ist fast ein Jahr pleite. Der Bund versprach, den gestrandeten Reisenden einen Teil ihrer Ausgaben zu erstatten. Doch die bürokratischen Hürden sind hoch. Prüfung und Auszahlung seien nicht trivial, räumt das zuständige Ministerium ein. Die Grünen fordern eine Informationskampagne.

a3b2b16e94a78a324a5f60f98b41602d.jpg
26.03.2020 19:10

Kauf durch polnische Airline LOT lässt Condor zappeln

Nach der Pleite von Thomas Cook flüchtete sich der deutsche Ferienflieger Condor unter einen staatlichen Rettungsschirm. Dann bahnte sich eine Übernahme durch die polnische Airline LOT an. Doch die scheint nun in Gefahr zu geraten - Hintergrund könnte auch die Corona-Krise sein.

126590199.jpg
11.03.2020 07:44

Versicherer zahlt nur Teil Cook-Kunden sollen bis Juni Geld sehen

Bei der Abwicklung der Thomas-Cook-Pleite sind die Ansprüche Zehntausender Urlauber noch ungeklärt. Bis zum Sommer will Zurich alle Betroffenen entschädigen. Allerdings übernimmt die Versicherung nicht alles. Den Rest müssen sich die Touristen an anderer Stelle holen.

126938474.jpg
09.01.2020 21:14

Streit um Thomas-Cook-Gelder Bund verlangt Millionenhilfen wohl zurück

Als der Reiseveranstalter Thomas Cook Pleite geht, springt der Bund mit Millionenhilfen ein, um Kunden zu entschädigen. Auf den Kosten sitzenbleiben will er aber nicht. In der Sache gibt es jedoch Differenzen zwischen deutschem und europäischem Recht. Wer zahlt am Ende die Rechnung?

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen