Uefa

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Uefa

imago39696253h.jpg
01.05.2019 15:23

CL-Reifeprüfung in Barcelona Klopp bändigt unberechenbaren FC Liverpool

Der FC Liverpool steht schon wieder im Halbfinale der Fußball-Champions-League und ist reifer als in der wilden Vorsaison. Das Nou Camp, das mächtige Stadion des FC Barcelona, macht Jürgen Klopp keine Angst – und gegen Lionel Messi hat er eine spezielle Waffe. Von Hendrik Buchheister, Barcelona

imago39870015h.jpg
17.04.2019 16:00

Im Gedenken an Hillsborough Klopp warnt seine dominanten Liverpooler

Das Titelrennen in der Premier League im Hinterkopf, die Champions League vor der Brust: Beim FC Porto wartet auf Jürgen Klopp und seinen FC Liverpool die nächste Hürde in einem intensiven Saisonendspurt. Die Ausgangslage vor dem Viertelfinal-Rückspiel ist indes optimal.

War das 4:1 bei Real Madrid die letzte große Europa-Party von Ajax Amsterdams begeisternder Generation - oder dürfen Ziech, de Jong und de Ligt gegen Juventus Turin weiter jubeln?
16.04.2019 16:11

Ausverkauf nach Top-Saison Ajax muss sich beim Träumen beeilen

Ajax Amsterdam ist die größte Überraschung dieser Champions-League-Saison. Der nächste begeisternde Auftritt soll im Viertelfinal-Rückspiel bei Juventus Turin folgen. Es könnte der letzte große europäische Abend dieser ganz besonderen Elf sein.

Symbolbild: Wichtiger Fußballfunktionär mit teurer Uhr.
12.04.2019 14:00

Oligarchen-Uhr doppelt so teuer Ex-DFB-Chef Grindel hat wohl gelogen

Dass die Uhr, die ihm ein ukrainischer Oligarch und Funktionärskollege schenkt, nicht "aus dem Kaugummi-Automaten war", ist klar. Nun deckt der "Spiegel" auf: Der zurückgetretende DFB-Präsident Reinhard Grindel sagt Anfang April offenbar nicht die Wahrheit, als er den Wert der Uhr angibt.

imago39647202h.jpg
10.04.2019 16:05

Rücktritt bei Fifa und Uefa Grindel legt internationale Ämter nieder

Reinhard Grindel zieht Konsequenzen: Er legt auch seine Ämter bei der Fifa und der Uefa nieder. Damit reagiert er auf das nach der Uhren-Affäre gewachsene Misstrauen und den medialen Druck. Mit seinem Rücktritt hinterlässt der ehemalige DFB-Präsident an mehreren Stellen vakante Posten.