Umfragen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Umfragen

134589826.jpg
11.08.2020 00:17

Schwarze Vize-Kandidatin Prominente Afroamerikaner bedrängen Biden

Umfragen zufolge stehen die Chancen auf eine Ablösung von US-Präsident Trump durch den Demokraten Biden nicht schlecht. Letzterer will noch in dieser Woche seinen Vize-Kandidaten präsentieren. Die Rufe nach einer Afroamerikanerin werden lauter - und prominenter.

imago0102811776h.jpg
08.08.2020 13:48

Eine Verständnisfrage Warum die Corona-Demos der AfD schaden

Die große Mehrheit der Deutschen hält laut Umfrage nichts von den Protesten gegen die Corona-Maßnahmen - mit Ausnahme der AfD-Anhänger. Viele von ihnen begrüßen die Demos sogar. Für die Partei ist das ein Problem. Denn ihre kolportierte Nähe zu Corona-Leugnern schreckt potenzielle Neuwähler ab.

de9c80c7368897cf1e51deb5db543a59.jpg
08.08.2020 12:28

RTL/ntv Trendbarometer Deutsche blicken besorgter auf Wirtschaft

Mieser war die Stimmung zuletzt nur während des Lockdowns: Fast jeder dritte Deutsche glaubt laut einer Forsa-Umfrage, dass sich die wirtschaftliche Lage im Land weiter verschlechtern wird. Grund für diesen Pessimismus könnten die wieder steigenden Infektionszahlen sein - und die Furcht vor den Folgen.

imago0102568956h.jpg
31.07.2020 21:47

Randale auf öffentlichen Plätzen Mehrheit befürwortet Alkohol-Sperrzonen

In Stuttgart und Frankfurt am Main geraten Partynächte außer Kontrolle. Hunderte randalieren, bewerfen Polizisten mit Flaschen, plündern Geschäfte. Seitdem werden Forderungen nach einem Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen laut. Eine Umfrage zeigt nun: Besonders eine Altersgruppe wäre dafür.

aa0b614f5c9736a5691766062a3513ea.jpg
29.07.2020 19:52

Bidens Mega-Vorsprung vor Trump "Das ist die 'fallendes Messer'-Strategie"

Während US-Präsident Trump nach Argumenten für seine Wiederwahl sucht, liegt sein Herausforderer Joe Biden in allen Umfragen weit vorne. Wie Hillary Clinton 2016. Der erfahrene Wahlkampfberater McKinnon erklärt im Interview, warum das so ist. Und was das für Deutschland bedeuten könnte.

51623754.jpg
24.07.2020 12:55

Seeheimer für Finanzminister SPD-Rechte wollen Kanzlerkandidaten Scholz

Die SPD liegt in Umfragen deutlich unter 20 Prozent, träumt aber weiter von der Regierungsführung. In dem konservativen Flügel der Partei gibt es auch klare Vorstellungen davon, wer Kanzler werden könnte: Die sogenannten Seeheimer werben für Olaf Scholz. Die Parteichefs schweigen dazu - noch.