Umfragen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Umfragen

124532069.jpg
21.09.2019 13:55

RTL/n-tv-Trendbarometer Union hält die Grünen auf Abstand

Die politische Stimmung in Deutschland bleibt in der zurückliegenden Woche bemerkenswert stabil. Im RTL/n-tv-Trendbarometer können Union, SPD, Grüne, FDP und Linke ihre Position in der Wählergunst verteidigen. Lediglich bei der AfD zeigen sich bundesweit leichte Anzeichen der Schwäche.

Vor allem auf Deutschlands Straßen bricht sich in den Augen der Befragten eine zunehmende Aggressivität Bahn.
12.09.2019 12:28

Aggressivität und Egoismus "Generation Mitte" beklagt Verrohung

Im Straßenverkehr, auf öffentlichen Plätzen, im Internet: Eine große Mehrheit der 30- bis 59-jährigen Deutschen macht im gesellschaftlichen Miteinander eine zunehmende Aggressivität aus. Wirtschaftlich geht es den Menschen dieser Generation jedoch überwiegend gut.

284cb9f2ce72e209c87f33d00b105c84.jpg
07.09.2019 12:36

RTL/n-tv Trendbarometer Ost-Wahlen haben kaum Auswirkungen

Mit Spannung wurden bundesweit die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg erwartet. Auf die bundespolitischen Umfragewerte haben sie jedoch kaum Auswirkungen, wie das aktuelle RTL/n-tv Trendbarometer zeigt. Zumal ab der Wochenmitte ein anderes Thema wichtiger wurde.

imago62366944h.jpg
03.09.2019 19:47

Flüssiges Erdgas als Treibstoff LNG gewinnt an Bedeutung für Schiffe

Ab dem nächsten Jahr gelten für die Schifffahrt schärfere Umweltvorschriften. Schiffe, die bisher mit stark schwefelhaltigem Schweröl fahren, müssen deshalb umrüsten. Laut einer Umfrage sehen viele Reeder in LNG eine Alternative für die Zukunft. Doch setzt sie sich durch?

33967fe7791dd28fb73b8523b91c000e.jpg
02.09.2019 14:22

Forsa-Chef Güllner im Interview "Die AfD ist keine Volkspartei"

Die AfD jubelt. In Brandenburg und Sachsen legt die Partei ordentlich zu. Doch Forsa-Chef Güllner relativiert im Interview mit n-tv.de: Die Partei habe in beiden Bundesländern ihr Potenzial ausgeschöpft und schrumpfe im Vergleich zur Bundestagswahl 2017.

imago88349496h.jpg
31.08.2019 12:33

RTL/n-tv Trendbarometer Union und SPD können etwas punkten

G7-Gipfel, Boris Johnson und die Wahlen im Osten - das Interesse der Deutschen am politischen Geschehen ist in dieser Woche außergewöhnlich groß - genauso wie ihre Wahlbereitschaft. Profitieren können dabei auf Bundesebene die dümpelnden GroKo-Parteien.

brandenburg.JPG
31.08.2019 11:22

Infografiken zur Landtagswahl Wo Brandenburg Probleme hat

Wer wird stärkste Kraft in Brandenburg? Für die CDU zumindest stehen die Chancen schlecht. Umfragen zufolge könnte die AfD an diesem Sonntag sogar die SPD überholen. Ein Besuch in Brandenburg mit der Datenlupe. Von Martin Morcinek, Christoph Wolf und Benjamin Konietzny

imago92838378h.jpg
29.08.2019 11:56

Vor den Landtagswahlen Das sind die Koalitionsoptionen im Osten

Lange Zeit herrscht in den Umfragen zu den Wahlen in Sachsen und Brandenburg viel Bewegung. In den jüngsten Erhebungen können die beiden Ministerpräsidenten und ihre Parteien zulegen. Dennoch wird es weder in Dresden noch in Potsdam für eine Fortsetzung der Koalition reichen. Von Jürgen Wutschke