Umfragen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Umfragen

AP_20272674102433.jpg
10.04.2021 18:41

Umfrage in den USA "The Rock" als nächster US-Präsident?

Er wäre nicht der erste Schauspieler im mächtigsten Amt der Welt: In einer Umfrage wünschen sich fast die Hälfte der befragten Amerikaner Dwayne "The Rock" Johnson als nächsten US-Präsidenten. Der 48-Jährige nimmt's mit Humor - dabei zeigt er sich nicht uninteressiert an dem Amt.

RTS2IMB2.jpg
07.04.2021 16:49

Charles hat einen miserablen Ruf Briten wollen lieber William als König

Prinz Charles wird irgendwann einmal an der Spitze der britischen Monarchie stehen. Als ältester Sohn von Queen Elizabeth II. ist er der rechtmäßige Thronfolger. Er hat jedoch einen schlechten Ruf bei seinen Landsleuten. Die Briten wünschen sich viel lieber Sohn William als zukünftigen König.

135815965.jpg
06.04.2021 11:06

Laschet oder Söder? Union muss sich jetzt entscheiden

Wer wird Kanzlerkandidat der Union? Zwischen Ostern und Pfingsten wollen das die Vorsitzenden von CDU und CSU klären. Die Lücke, die Angela Merkel hinterlässt, macht sich in den Umfragen bemerkbar. Die beiden Anwärter Söder und Laschet trauen sich beide den Job zu - und schenken sich nichts.

236468242.jpg
05.04.2021 05:39

Auch CDU-Wähler skeptisch Wenig Glaube an Merkels Impfversprechen

Immer wieder verkündet Angela Merkel, dass alle Impfwilligen bis Ende des Sommers ein entsprechendes Angebot erhalten werden. Doch laut einer Umfrage glaubt die Mehrheit der Bevölkerung nicht, dass die Kanzlerin ihr Versprechen einhalten kann. Selbst in den Reihen der CDU ist die Skepsis groß.

zzz
02.04.2021 08:28

Folgen der Corona-Krise Solo-Selbstständige leiden besonders

Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Kampfs gegen die Corona-Krise bekommen die Menschen unterschiedlich hart zu spüren. Einer Umfrage zufolge sind Solo-Selbstständige in den Freien Berufen in besonderem Maße betroffen. Zu ihnen zählen etwa Ärzte, Anwälte und Journalisten.

98401044.jpg
27.03.2021 18:15

Auch wenn es Geld kostet Deutsche wollen immer weniger arbeiten

Der Traum von mehr Freizeit: Männer würden für eine 36-Stunden-Woche auf einen Teil ihres Gehalts verzichten. Vor einigen Jahren lag die Wunscharbeitszeit noch weitaus höher. Einer Umfrage zufolge gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern.