Unionsfraktion

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Unionsfraktion

123421525 (1).jpg
07.09.2019 22:05

Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr SPD stimmt Mandats-Verlängerung zu

Lange stand die Entscheidung über eine Weiterführung des Bundeswehreinsatzes am Kampf gegen den Islamischen Staat infrage, die SPD blockierte die Entscheidung. Nun einigen sich Union und SPD - Teile des Mandats sollen in unterschiedlichem Umfang verlängert werden.

123477235.jpg
03.09.2019 19:19

Zwölf-Punkte-Plan vorgelegt Union will Clan-Familien Kinder entziehen

Im Kampf gegen kriminelle Clans schwingt der Staat nun eine scharfe Waffe: Das Familienrecht. Ein Unions-Papier legt dar, wie Behörden die abgeschotteten Strukturen angreifen können: Indem sie Familien ihre Kinder entziehen. Auch Aussteigerprogramme für Frauen gehören zu der neuen Strategie.

123306028.jpg
17.08.2019 11:44

"Das schadet der CDU massiv" Maaßen reagiert auf Rauswurf-Drohung

Immer wieder sorgt Hans-Georg Maaßen mit seinen Äußerungen für Unmut. CDU-Chefin AKK findet, der Ex-Verfassungsschutzchef lässt die Verbindung zur Union mittlerweile gänzlich vermissen. Deswegen erwägt sie einen Parteiausschluss. Doch Maaßen weist diesen Vorwurf entschieden zurück.

b1669121a94f222eecf70fa8bc6eb5ca.jpg
01.08.2019 19:22

Milliardenforderung an den Bund Unionsminister wollen den Wald retten

Dürre, Schädlinge und Stürme setzen dem deutschen Wald zu. Naturschutzorganisationen fordern wirkungsvolle und schnelle Hilfe. Jetzt verlangen die fünf unionsgeführten Forstressorts der Länder 800 Millionen Euro vom Bund für die kommenden vier Jahre. Der Wald sei in akuter Gefahr.

486f7b4a99815be3b824a107a3fabb1b.jpg
20.07.2019 08:40

Einzelne Gespräche liefen schon Meuthen: AfD und Union werden koalieren

Während in der AfD ein Richtungsstreit tobt, erklärt AfD-Chef Meuthen, dass er erneut als Parteivorsitzender kandidieren wird. Außerdem ist er überzeugt: Mittelfristig werden AfD und Union koalieren - zumindest auf Landesebene. Gespräche zwischen einzelnen Politikern habe es bereits gegeben.

122191209.jpg
15.07.2019 12:21

Union steht zu von der Leyen Söder setzt SPD unter Druck

Ursula von der Leyen soll Chefin der Europäischen Kommission werden - wenn es nach dem Willen von CDU und CSU geht. Die Union ruft nun den Koalitionspartner SPD zur Einigkeit auf. "Es reicht jetzt langsam an Schwierigkeiten", sagt CSU-Chef Söder.

f8ea6f435eb2c9eb4545e33c0f3e131f.jpg
08.07.2019 07:20

Parteiübergreifende Pläne FDP ist bereit für AKKs "Klimakonsens"

Die Grünen legen ein Klimakonzept vor, die SPD-Umweltministerin Schulze bezieht Position beim CO2-Preis - dagegen ist die Union beim Thema Klimapolitik abgeschlagen. Jetzt will CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer nachziehen und ruft zur parteiübergreifenden Einigung auf. FDP-Chef Lindner will schon mal mitmachen.

imago82153672h.jpg
29.06.2019 13:15

RTL/n-tv Trendbarometer Union holt Grüne wieder ein

Die Dominanz der Grünen scheint nach vier Wochen wieder gebrochen: Das neue RTL/n-tv Trendbarometer sieht die Unionsparteien in den Umfragewerten wieder gleichauf. Wenn es allerdings um die Frage nach der Kanzlerpräferenz geht, hat ein Grüner weiter die Nase deutlich vorn.

121677769.jpg
25.06.2019 08:13

Debatte um Führung der Union AKK und Merz uneinig beim Thema GroKo

Die Position von CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer wackelt. Da taucht ihr einstiger Rivale Friedrich Merz wieder auf. Möglicherweise könnte er die Union in den nächsten Wahlkampf führen. Nun trafen sich die beiden Politiker erstmals wieder auf einer Bühne - und sind dabei nicht immer einer Meinung.

117139060.jpg
04.06.2019 16:50

Acht Gesetze zur Migration SPD und Union regeln Einwanderung neu

Seit Dezember arbeiten Union und SPD an einem Neuaufschlag zum Thema Migration. Nun ist ein Gesetzespaket fertig, das in zwei Richtungen wirken soll. Arbeitswillige Fachkräfte sollen leichter einwandern dürfen. Zugleich sollen ausreisepflichtige Flüchtlinge schneller abgeschoben werden können.