USA

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema USA

Themenseite: USA

imago/blickwinkel

228791835.jpg
19.01.2021 17:01

Trump in Ungnade gefallen Hollywood-Gewerkschaft plant Rauswurf

Die US-Schauspielgewerkschaft SAG-AFTRA hat genug vom scheidenden US-Präsidenten. Noch heute soll ein Notfall-Meeting einberufen werden, um ein Ausschlussverfahren gegen Trump einzuleiten. Damit müsste er sich von seiner Castingshow "The Apprentice" verabschieden.

228837681.jpg
19.01.2021 15:02

Star-Aufgebot für Joe Biden Donald Trump soll vor Wut kochen

Wenn Joe Biden als US-Präsident vereidigt wird, werden ihm dabei zahlreiche Megastars huldigen. Tom Hanks, Lady Gaga und Bruce Springsteen sind nur einige der Promis, die den neuen Amtsinhaber hochleben lassen wollen. Noch-Präsident Donald Trump soll das extrem stinken.

Bildschirmfoto 2021-01-19 um 12.18.46.png
19.01.2021 12:36

"Alles wird schlaff ..." Dave Bautista feiert sich mit Mucki-Fotos

In den Marvel-Filmen spielt Dave Bautista den witzigen, aber einfach gestrickten "Drax, der Zerstörer". Doch auch im wahren Leben ist der Ex-Wrestler für seine humorvolle Art bekannt. So gratuliert er sich nun zum 52. Geburtstag selbst mit ein paar Oben-ohne-Bildern - so lange er noch kann.

imago0109687291h.jpg
18.01.2021 17:58

Metal-Musiker stürmte Kapitol FBI verhaftet Gitarrist von Iced Earth

Die Beweislage ist eindeutig: Jon Schaffer, Gitarrist der Metal-Band Iced Earth, war an der Erstürmung des Kapitols in Washington beteiligt. Und nicht nur das: Der Musiker sprühte auch mit Reizstoff um sich. Das FBI schrieb ihn zur Fahndung aus. Nun hat er sich gestellt.

imago0091979944h.jpg
18.01.2021 17:37

"Ich sterbe hier" Chrissy Teigen geht unter die Pferdefreunde

Chrissy Teigen hat ein neues Hobby gefunden, das sie ablenken soll - die 35-Jährige hat angefangen, Reitstunden zu nehmen. Doch noch bevor sie sich erstmals auf ein Pferd setzt, stößt sie bereits auf ihre erste große Herausforderung: zu enge Reitstiefel.

Trump hatte den Weiterbau der Pipeline drei Tage nach seinem Amtsantritt genehmigt. Biden könnte das Projekt nun beerdigen.
18.01.2021 03:14

Aus für Keystone XL Biden will "Zombie-Pipeline" stoppen

Die Keystone XL Pipeline soll Rohöl aus der kanadischen Provinz Alberta bis zum US-Bundesstaat Texas transportieren. Umweltverbände laufen Sturm gegen das Projekt. Obama hat den Weiterbau verboten, Trump erlaubte ihn wieder. Mit Bidens Präsidentschaft steht das Unternehmen vor dem Aus.

14265667.jpg
17.01.2021 19:33

US-Plattenproduzent und Mörder Phil Spector ist tot

Seine "Wall of Sound" revolutioniert die Musikwelt und verleiht den Liedern von den Beatles ihren besonderen Klang. Den Lebensabend verbringt Phil Spector hinter Gittern, nachdem er für den Mord an einer Schauspielerin verurteilt wird. Nun stirbt der Musikproduzent mit 81 Jahren in Kalifornien.

AP_21017548443092.jpg
17.01.2021 19:12

An der Grenze zu Honduras Polizei setzt Tränengas gegen Migranten ein

Erneut machen sich Tausende Migranten aus Honduras zu Fuß auf den Weg in die USA, um vor Armut und Gewalt in ihrem Heimatland zu fliehen. Auf ihrem Weg müssen sie mehrere Länder durchqueren - in Guatemala drängen Polizei und Militär die Menschen unter Einsatz von Tränengas zurück.

AP_808314863862.jpg
17.01.2021 15:05

Fiktion trifft Realität Das Dilemma der verliebten Spionin

Marie kommt als schwarze Frau unter weißen Männern beim FBI beruflich nicht voran. Dann macht ihr die CIA ein Angebot: Sie soll einen Präsidenten bespitzeln - und gerät in einen moralischen Konflikt. "American Spy" stellt die Regeln klassischer Spionagethriller gekonnt auf den Kopf. Von Katja Sembritzki