Verbraucherzentralen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Verbraucherzentralen

Manche Kunden der FlexStrom-Gruppe bekommen noch Geld. Sie werden nun vom Insolvenzverwalter angeschrieben. Foto: Kai Remmers Teils 50 Euro zu wenig Hartz IV reicht oft nicht für Strom

Hartz-IV-Bezieher erhalten ab diesem Jahr ein paar Euro mehr. Alleinstehende kommen so auf insgesamt 416 Euro. Davon sind 35,05 Euro für Strom vorgesehen. Blöd nur, dass die wirklichen Stromkosten diesen Betrag übersteigen, wie die Verbraucherzentrale NRW beklagt.

Wer mit über 60 noch mal ein Haus errichtet, kann dieses perfekt auf die Anforderungen im höheren Alter anpassen. Hausbau im Alter Jetzt zählen andere Bedürfnisse

Die Ansprüche an ein Eigenheim verändern sich im Laufe des Lebens. Daher kann sich ein Hausbau im Alter noch einmal lohnen: Man bekommt so eine barrierefreie, gut zu bewirtschaftende Immobilie mit guter Anbindung, in der man lange gut zurechtkommt.