Verbraucherzentralen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Verbraucherzentralen

imago61468242h.jpg
10.09.2019 16:23

Immobilienkredit umschulden Bank darf keine Gebühr abgreifen

Dass Geldinstitute für ihre Dienste gerne mal zusätzliche Gebühren ins Leben rufen, ist bekannt. Bei der Übertragung eines Immobilienkredits auf einen neuen Kreditgeber darf die Umschuldung aber nicht extra kosten, wie der Bundesgerichtshof entscheidet.

imago61456495h.jpg
10.09.2019 10:09

BGH gefragt Darf die Bank für Umschuldung kassieren?

Wird der Immobilienkredit durch eine andere Bank abgelöst, wird die Grundschuld auf den neuen Kreditgeber übertragen. Stellt sich die Frage, ob das alte Geldinstitut für die Umschuldung eine Gebühr verlangen darf. Verbraucherschützer meinen nein, der Bundesgerichtshof muss entscheiden.

Fragezeichen_Con.jpg
06.09.2019 13:50

Mogelpackung des Monats Wer erhöht den Preis um 115 Prozent?

Normalerweise funktioniert das Mogelpackungsprinzip wie folgt: Während der Preis gleich bleibt, reduziert sich der Inhalt. Doch es gibt auch Hersteller, die zudem auch mehr Geld für weniger Produkt verlangen, wie die Verbraucherzentrale Hamburg erstaunt feststellt.

imago53392292h.jpg
04.09.2019 20:26

Bankgebühren? Rauf! Girokonten zum Teil über 30 Prozent teurer

Geld ist immer preiswerter zu haben, dafür langen Banken bei den Gebühren ordentlich zu. Besonders Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken wissen wohl nicht anders Profit zu machen und erhöhen die Preise fürs Girokonto - sogar ziemlich drastisch.

Vor allem Waschmittel vom Discounter sorgen preiswert für saubere Wäsche.
29.08.2019 18:43

Vollwaschmittel im Öko-Test Sauber waschen mit gutem Gewissen?

Gewaschen wird immer: Bei einer vierköpfigen Familie sind es durchschnittlich fünf Maschinen Wäsche pro Woche. Doch das verwendete Waschmittel kann ein Umweltproblem sein. Ob die Reinigung verdreckter Kleidung auch ohne Mikroplastik & Co gelingt, weiß Öko-Test.