Verkehrspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Verkehrspolitik

25.04.2008 16:09

Gebührenmodell Deutschland Lkw-Maut geht auf Reisen

Die Verkehrspolitiker in den europäischen Nachbarstaaten haben die Einführung der Lkw-Maut in Deutschland genau beobachtet. Jetzt soll der Schwerverkehr auch in zwei Regionen Belgiens und in den Niederlanden abgabepflichtig werden.

07.01.2007 11:07

Alte Fahrzeuge jährlich? Debatte um TÜV-Rhythmus

Der CDU-Verkehrspolitiker Fischer fordert, die straffen Prüfintervalle für neue Fahrzeuge zu verlängern. Im Gegenzug sollen Fahrzeuge, die älter als zehn Jahre sind, häufiger untersucht werden.

08.11.2006 13:28

Bahn-IPO ohne Schiene? Erste Rate bei 24,9 Prozent

Die Verkehrspolitiker von Union und SPD sind bei den Verhandlungen über den Börsengang der Bahn offenbar "auf Einigungskurs". Der von der Bahn angestrebte Börsengang mit Schienennetz scheint vom Tisch zu sein.

24.10.2005 20:00

Abgehakt Pkw-Maut ist out

Deutschlands Autofahrer sollen nach dem Willen der Verkehrspolitiker von Union und SPD von einer Autobahn-Maut vorerst verschont bleiben.

05.07.2005 13:24

Kröte für die Opposition Müller wird Bahn-Oberaufseher

Der neue Mann an der Spitze des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn ist Ex-Wirtschaftsminister Müller. Das Gremium wählte den Vorstandschef der RAG wie erwartet zu ihrem Vorsitzenden. Verkehrspolitiker der Opposition kritisieren die Entscheidung.

24.06.2003 07:43

Rot-Grün in NRW Zukunft weiter offen

Die zerstrittene Regierungskoalition in Nordrhein-Westfalen hat auch in der dritten Runde der Krisengespräche zentrale Differenzen nicht ausräumen können. Vor allem in der Verkehrspolitik gibt es noch strittige Punkte.