Wasserversorgung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wasserversorgung

46554640.jpg
22.04.2021 20:14

Weltweites Grundwasserproblem Viele Brunnen drohen auszutrocknen

Milliarden Menschen auf der Welt sind auf einen erreichbaren Grundwasserspiegel angewiesen, denn sie versorgen sich so mit Trink- und Brauchwasser. Die Versorgung von Millionen ist bedroht, denn die Wasserspiegel fallen - in vielen Regionen der Welt. Dafür gibt es zwei Hauptgründe.

232367075.jpg
18.02.2021 10:07

Wintersturm überrascht USA Hunderttausende Texaner ohne fließend Wasser

Der Wintereinbruch in den Südstaaten der USA hält die Bevölkerung noch fest im Griff. Millionen haben kein Trinkwasser, Hunderttausende sogar überhaupt kein fließendes Wasser. Ein ehemaliger Kongressabgeordneter aus Texas bezeichnet die Lage als "noch schlimmer, als was Sie so hören".

221295044.jpg
23.01.2021 09:12

Derivate für kalifornische Dürre Die Tür für Wasserwetten ist geöffnet

Wasser ist die wichtigste Ressource der Welt. Aber vielerorts wird es knapp, die Preise steigen. In Kalifornien können sich Landwirtschaftsbetriebe dagegen neuerdings an der Börse absichern. Ihr Gegenpart bei den Finanzwetten sind professionelle Spekulanten. Eine Katastrophe mit Ansage? Von Christian Herrmann

214113540.jpg
09.12.2020 09:34

Klimawandel wirkt unterirdisch Sogar das Grundwasser wird wärmer

Infolge des Klimawandels befürchten Forscher ein Absinken des Grundwasserspiegels und damit Wassermangel in den betroffenen Gebieten. Doch es gibt eine weitere Folge: Das Grundwasser erwärmt sich - fast so stark wie die Luft. Das hat Auswirkungen auf Tiere, Pflanzen und den Wasserhaushalt.

2015-05-06T120000Z_2069488593_GF10000085457_RTRMADP_3_USA-CALIFORNIA-DROUGHT (1).JPG
07.12.2020 18:13

Spekulieren auf Dürren Wasser-Future hilft Farmern und Hedgefonds

Wasser wird knapper und teurer. In Kalifornien lassen Dürren infolge des Klimawandels den Preis in die Höhe schießen. Ein neues Finanzprodukt ermöglicht Farmen jetzt, sich gegen solche Preisschwankungen abzusichern. Hedgefonds können mit dem Future auf Wasserknappheit wetten.

imago0078582495h.jpg
17.10.2020 10:08

Teures Gut, bezahlbar und sauber Zwei Berliner entsalzen Wasser für die Welt

Jeder vierte Mensch auf der Welt hat keinen regelmäßigen Zugang zu sauberem Wasser. Ein Berliner Unternehmen will das ändern: Es hat eine solarbetriebene Wasseraufbereitungsanlage für die wasserarmen Regionen der Welt entwickelt - für die Wartung reichen Zange und Schraubenzieher. Von Christian Herrmann

c0642e7841bc519385bc86472fb17439.jpg
16.10.2020 17:55

Rechnung fix beglichen Wasser auf Tesla-Baustelle läuft wieder

Der Wasserverband Strausberg-Erkner hat seine Androhung wahr gemacht und dem US-Elektroautobauer wegen fehlender Zahlungen das Wasser abgestellt. Tesla reagiert prompt und begleicht alle Ausstände. Nun läuft es wieder. Doch die Hintergründe für diese Panne bleiben unklar.

135545290.jpg
15.10.2020 15:12

Ebbe auf Baustelle in Grünheide Versorger dreht Tesla das Wasser ab

Mehrere Erinnerungen, Mahnungen und eine Sperrandrohung bleiben unbeantwortet. Nun greift der Wasserverband Strausberg-Erkner zu einem drastischen Mittel: Auf der Baustelle für die Tesla-Fabrik in Grünheide herrscht Ebbe. Sonderregelungen "für irgendwen" würden nicht akzeptiert.

28463198.jpg
09.09.2020 13:00

Zum Umsiedeln gezwungen Lebensraum von einer Milliarde Menschen bedroht

Massenhafte Migration bringt heute schon Probleme mit sich. Doch die Lage dürfte sich bald deutlich verschärfen: Klimawandel, Kriege, Wasser- und Lebensmittelknappheit werden einer Studie zufolge in den nächsten Jahren viele Länder derart bedrohen, dass Millionen Menschen zur Flucht gezwungen sind.

134351644.jpg
17.08.2020 23:22

Hitze macht Gemeinden Probleme Schulze will Wasserverteilung neu regeln

Extrem trockene Sommer stellen Mensch und Natur immer häufiger vor Probleme. Einzelne Gemeinden riefen in der Vergangenheit bereits zum Wassersparen auf. Umweltministerin Schulze will den lokalen Behörden nun klarere Empfehlungen für die Verteilung von Wasser an die Hand geben.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lauenau zapfen Löschwasser aus einem Einsatzfahrzeug-Tank. Foto: Moritz Frankenberg/dpa
09.08.2020 17:09

Speicher füllt sich langsam Lauenau hat wieder etwas Trinkwasser

Eine ganze Weile ist die Trinkwasserversorgung im niedersächsischen Lauenau unterbrochen. Jetzt gibt Energieversorger Enercity wieder grünes Licht. Es ist allerdings weiterhin Vorsicht geboten. Kommt die Gemeinde erneut an eine Kapazitätsgrenze droht eine zeitweise Abstellung des Wassers.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.