Wasserversorgung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wasserversorgung

121424640.jpg
23.06.2019 19:15

Ungewöhnliches Projekt Firma nutzt Abwasser zum Bierbrauen

Vom Klärwerk in den Zapfhahn: Ein deutsches Unternehmen will zeigen, dass man mit gereinigtem Abwasser erstklassiges Bier herstellen kann. Zum Verkauf steht der Hopfensaft aber nicht. Vielmehr möchte die Firma mit der Aktion eine Botschaft vermitteln.

Die Straße des Kolumnisten ist gerade nur eingeschränkt befahrbar.
15.06.2019 16:44

Aus der Schmoll-Ecke So wird man zum Wutbürger

Eine Baustelle neben der anderen. Unser Kolumnist fragt: Reitet irgendein Beamter auf seinem Amtsschimmel vorbei, um einzuschätzen, ob die vielen Absperrungen noch zumutbar sind? Irgendwo muss der Mensch ja parken. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

imago82276837h.jpg
12.05.2019 10:21

Gefährdetes Naturwunder Wer rettet das Tote Meer?

Jahrtausende war das Tote Meer die Gesundheitsquelle der Region. Schon lange warnen Forscher vor seiner Austrocknung. Jährlich sinkt der Spiegel. Eine gemeinsame Nahost-Initiative findet der Regierung gegenüber klare Worte. Von Tal Leder

imago52113504h (1).jpg
04.03.2019 11:34

Konsum überdenken So lässt sich global Wasser sparen

Duschen statt baden, Eco-Waschprogramme nutzen, den Wasserhahn zudrehen beim Zähneputzen: Die Deutschen sind wahre Meister im Wassersparen. Doch weltweit gesehen werden Unmengen von Wasser verbraucht. Auch deutsche Verbraucher können helfen, diese Menge zu reduzieren.

Erst wenn heißes Wasser durch die Leitung fließt, werden Legionellen abgetötet.
21.01.2019 07:17

Gefahr aus dem Hahn Stillstand in Wasserleitungen vermeiden

Legionellen und andere gesundheitsschädliche Keime vermehren sich häufig in Wasserleitungen, die längere Zeit nicht in Betrieb sind. Hauseigentümer sollten daher auch bei Abwesenheit Stillstände in den Leitungen verhindern. Doch wie macht man das?

107502385.jpg
25.12.2018 21:23

Sorge vor Extremwetter Wasserversorger warnen Politik

Vor dem Hintergrund des Dürresommers und dem Bevölkerungsschwund auf dem Land fordern die Wasserversorger mehr Unterstützung von der Politik. Noch funktioniere die Trinkwasserversorgung zwar, aber für die Zukunft brauche es Investitionen.

imago51317630h.jpg
05.12.2018 12:14

Tenhagens Tipps Muss man eine Hausratversicherung haben?

Nicht jeder braucht jede Versicherung. Dennoch geben die Deutschen für ihren Schutz horrende Summen aus. Dabei sind viele Policen verzichtbar. Ob dies auch auf die Hausratversicherung zutrifft oder ob diese existenziell ist, verrät Finanztip-Chef Tenhagen.

ce1ca42b6c81950aac41847dbf168744.jpg
20.10.2018 13:54

Tiefststände im Rhein Trockenheit beschert neue Rekordwerte

Der Sommer 2018 war lang und trocken. Doch auch der Herbst hat bisher nicht viele Niederschläge gebracht. Das führt zu neuen, sehr niedrigen Pegelständen in Flüssen. Zum Glück ist Regen in Sicht, erzählt n-tv Wetterexperte Björn Alexander.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8