Weltbank

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Weltbank

314976818.jpg
10.01.2023 18:34

Wachstumsprognosen kassiert Weltbank: Wirtschaft nahe an Rezession

Rund um den Globus wird sich nach Einschätzung der Weltbank das Wirtschaftswachstum deutlich verlangsamen. Jeder unerwartete Schock könne zu einer Rezession führen. Vor allem auf die ärmeren Länder kämen harte Zeiten zu. Die Ökonomen befürchten, dass es bis zu einer Verbesserung dauern könne.

8617b082bf53ac6cb2df67ddecf08399.jpg
07.12.2022 08:41

Schwache Nachfrage und Lockdowns Chinas Außenhandel bricht massiv ein

Der chinesische Außenhandel steht derzeit noch schlechter da als zu Beginn der Corona-Pandemie. Exporte und Importe brechen ein. Das gilt auch für den Handel mit Deutschland. Während es erste Lockerungen der Corona-Regeln gibt, fordert die Weltbank weitergehende Reformen.

imago0163704639h.jpg
05.10.2022 18:34

Hilfen fließen zu langsam Ukraine droht den Krieg finanziell zu verlieren

Auf dem Schlachtfeld sieht es gut aus für die Ukraine. Finanziell nicht. Die Wirtschaft liegt darnieder, die Steuereinnahmen sind eingebrochen, die Devisenreserven gehen zur Neige, versprochene Finanzhilfen fließen nur spärlich. Die Zentralbank muss Geld drucken, um Löcher zu stopfen. Von Max Borowski

7c96bc745fd91a8efd9021ad496f9e30.jpg
11.04.2022 02:34

Düstere Weltbank-Prognose Wirtschaftsleistung der Ukraine halbiert sich

Im Januar fällt die Prognose der Weltbank für das Wirtschaftswachstum der Ukraine noch durchaus optimistisch aus. Damals erwarten die Ökonomen ein Plus von drei Prozent. Der Angriff durch Russland ändert alles. "Sehr ernüchternd" seien die Ergebnisse der jüngsten Analyse, heißt es. Russlands Wirtschaftsleistung werde aber auch zweistellig schrumpfen.

20346684.jpg
29.09.2021 20:13

Schon vor Taliban-Machtübernahme Zentralbank in Kabul verschleuderte Dollars

Seit die Taliban Mitte August in Kabul eingezogen sind, herrscht in Afghanistan akute Geld-Knappheit. Ein geheimes Weltbank-Papier deckt auf, dass die Zentralbank schon vor der Machtübernahme die Dollar-Reserven auf den Markt geworfen hat. Geld, das in den Provinzen geparkt wurde, gilt als verschollen.

526f508fc06f6334034322c2c483b234.jpg
17.09.2021 03:09

Nach Manipulationsvorwürfen Weltbank schafft Länder-Rankingliste ab

Die Weltbank soll ein Ranking der Wirtschaftsfreundlichkeit von Volkswirtschaften geschönt haben, um China in ein besseres Licht zu rücken. Das legt ein interner Bericht offen. Involviert sind offenbar hochrangige Führungskräfte. Nun wird die Rangliste vorerst eingestellt.

imago0115106142h.jpg
01.06.2021 20:45

Globaler Kampf gegen Corona Bündnis macht Druck auf reiche Länder

In einem gemeinsamen Appell fordern Weltbank, IWF, WTO und WHO 50 Milliarden Dollar und Impfstoff-Spenden, um die Corona-Pandemie auch in ärmeren Staaten eindämmen zu können. Die Botschaft ist deutlich: Ohne Hilfe drohen viele weitere Tote, neue Virusvariaten und wirtschaftliche Schäden.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen