Westjordanland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Westjordanland

imago0158888444h.jpg
12.05.2022 16:37

Nach Tod von Reporterin Israel bereit für umfassende Untersuchung

Nachdem die palästinensische Journalistin Abu Akle erschossen wird, entfacht eine Debatte um die Verantwortung für den Tod der 51-Jährigen. Während Israel zunächst jegliche Schuld von sich weist, verkündet der Verteidigungsminister des Landes nun doch die Bereitschaft zu umfänglichen Untersuchungen.

23f74c5fb20698f02f00f819e7b8f2af.jpg
11.05.2022 12:21

Bei Razzia von Israels Militär Reporterin im Westjordanland erschossen

In der arabischen Welt ist Schirin Abu Akle für Berichte über den Nahost-Konflikt bekannt. Nun ist die Reporterin von Al-Dschasira während einer israelischen Razzia im Westjordanland gestorben. Unklar ist, woher die Schüsse kamen. Palästinenser und Israelis beschuldigen sich gegenseitig.

284734894.jpg
30.04.2022 19:08

Tote im Westjordanland Ramadan in Israel geht blutig zu Ende

Der Ramadan endet in Israel, wie er begann: mit weiteren Toten. Palästinenser erschießen einen jungen Wachmann im Westjordanland, die Al-Aksa-Brigaden und die Hamas feiern den Anschlag als heroische Operation zum Ende des Fastenmonats. Das Militär nimmt mehrere Palästinenser fest, einer stirbt.

280837180.jpg
29.03.2022 21:32

Anschlagsserie in Israel Mann erschießt bei Tel Aviv mehrere Menschen

Auf offener Straße eröffnet ein Mann im Großraum der Metropole Tel Aviv plötzlich das Feuer auf Passanten. Mindestens fünf Menschen sterben. Sicherheitskräfte erschießen den Attentäter daraufhin. Der dritte Anschlag innerhalb einer Woche erhöht den Druck auf die Regierung.

262233784.jpg
27.10.2021 17:48

Trotz Kritik aus den USA Israel treibt Siedlungsbau voran

Die harsche Kritik aus den Vereinigten Staaten zeigt keine Wirkung: Israel genehmigt den Bau Tausender neuer Wohnungen im Westjordanland. Die neue Regierung treibt damit die umstrittene Siedlungspolitik voran und führt den Kurs des Vorgängers Netanjahu fort.

250218077.jpg
30.07.2021 21:19

Zusammenstöße mit Polizei 270 Palästinenser im Westjordanland verletzt

Erneut eskaliert der Konflikt um israelische Siedlungen in palästinensischen Gebieten. In der Stadt Beita bewerfen Palästinenser israelische Sicherheitskräfte mit Steinen, in Beit Ummar gibt es Ausschreitungen am Rande der Beisetzung eines Mannes, der zuvor von der israelischen Armee getötet wurde.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen