Wüstenrot & Württembergische

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wüstenrot & Württembergische

Norbert Heinen (1954 - 2019)
09.04.2019 17:05

Autofahrer verliert Kontrolle W&W-Vorstand stirbt bei Radausflug

Ein tragischer Todesfall stürzt die deutsche Versicherungsbranche in tiefe Trauer: Der erfahrene Vorstand der Württembergischen Versicherungen, Norbert Heinen, kommt bei einer Radtour ums Leben. Die Polizei ermittelt gegen einen betrunkenen Autofahrer.

59845842.jpg
03.08.2016 09:51

Tipp der Woche W&V sorgt für Interesse

Beim Vorsorge-Spezialist Wüstenrot & Württembergische stehen die Zeichen auf Expansion. Der jüngste Kurs-Rücksetzer lockt zum Einstieg. Ein Gastbeitrag von Christian Scheid

imago61438882h.jpg
16.04.2015 10:21

Dreiste Bausparkassen Schluss mit den Kündigungen!

Eine Bausparkasse nach der anderen kündigt teure Verträge. Dabei ist BHW, LBS & Co. jedes Mittel recht, um ihre Kunden um die versprochene Rendite zu bringen. Ob das Vorgehen der Branche juristisch korrekt ist, wird sich zeigen. Klar ist aber schon jetzt: Es ist disqualifizierend. Ein Kommentar von Axel Witte

imago51672046h.jpg
20.02.2015 10:41

"Kopfgeld" für Immobilien LBS darf Nachbarn nicht ausforschen

"Kennen Sie jemanden, der ein Haus, Grundstück oder eine Eigentumswohnung verkaufen oder kaufen möchte? Ihr Tipp ist uns 250 Euro wert!" Mit dieser Anfrage versucht die LBS Immobilien GmbH, Daten möglicher Immobilieninteressenten zu gewinnen -und ruft Verbraucherschützer auf den Plan.

Und raus bist du. Bausparkassen sind  derzeit weder um Kreativität noch um Konsequenz verlegen, sich von teuren Kunden zu trennen.
23.12.2014 09:56

BHW kündigt zu Weihnachten Bausparkasse wirft Altkunden raus

Teure Sparer fliegen raus. So einfach und konsequent verfahren derzeit die Bausparkassen mit 25.000 belastenden und allzu treuen Altkunden. So auch die BHW, die meint, eine entsprechende Rechtfertigung im BGB gefunden zu haben. Doch der Schuss könnte nach hinten losgehen. Von Axel Witte

Auch wer sich nicht regelmäßig um seine Geldanlagen kümmern möchte, kann mehr rausholen.
16.12.2014 12:20

Tages- und Festgeldvergleich Hier gibt's noch drei Prozent Zinsen

Nicht wenige Finanzauguren erwarten auch für die nächsten Jahre extrem niedrige Zinsen. Auf mittlere Sicht also weiterhin magere Zeiten für Sparer. Wo jetzt noch eine sichere Rendite oberhalb der Inflationsrate zu holen sind, hat Finanztest recherchiert.

Der Traum von den eigenen vier Wänden lebt - aber auch als Geldanlage kann sich das Bausparen lohnen.
24.11.2014 10:35

Teure Sparer fliegen raus Altverträge belasten Bausparkassen

Einst sollten sie Kunden locken, nun sind sie ein Klotz am Bein: Hoch verzinste Altverträge stellen Bausparkassen in Zeiten anhaltend niedriger Zinsen vor Probleme - auch weil so mancher Kunde damit offensichtlich gar nicht mehr auf ein Eigenheim spart.

Bisweilen trügt der Schein.
21.11.2014 10:06

Kunden am Haken So ködern Banken zinshungrige Sparer

Geldinstitute haben ihren Kunden derzeit kaum eine attraktive Verzinsung für ihr Erspartes anzubieten. Da gilt es, maue Angebote attraktiv erscheinen zu lassen. Anleger sollten auf der Hut sein, warnt Stiftung Warentest.

43487230.jpg
27.06.2014 12:39

Flexibilität ist Trumpf Beste Bausparkasse für Modernisierer

Oft ist das Haus noch nicht abbezahlt, da werden schon die ersten Modernisierungs- oder Renovierungsarbeiten fällig. Wer kein Geld auf der hohen Kante hat, braucht ein Darlehen. Die Finanzberatung FMH hat die besten Angebote von Bausparkassen ausfindig gemacht und dabei insbesondere auf die Flexibilität der Angebote geachtet.

  • 1
  • 2