Xi Jinping

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Xi Jinping

imago41506455h.jpg
23.08.2019 08:30

Aus Elkeson wird Ai Kesen China organisiert sich neue Nationalspieler

Ansage von ganz oben: China soll bis 2050 zur Weltelite des Fußballs zählen, 2022 soll zumindest eine WM-Teilnahme heraus springen. Das ist der Wunsch der politischen Führung. Um diese Ziele zu erreichen, werden gerade zahlreiche Neu-Chinesen für die Nationalmannschaft heran geschafft.

123150619 (1).jpg
16.08.2019 15:01

Dauerprotest in Hongkong "Zugeständnisse gelten als Schwäche"

In Hongkong startet die Protestbewegung in ihren dritten Monat. Ein Ende der Demonstrationen ist nicht in Sicht, vielmehr greifen beide Seiten zu radikaleren Mitteln. Im Interview mit n-tv.de erklärt eine China-Expertin, warum vor allem die Verantwortlichen in Hongkong und Peking zeitlich unter Druck stehen.

imago92711311h.jpg
16.08.2019 06:00

Wieder was gelernt Droht in Hongkong ein zweites Tiananmen?

Im Juni sind die Massenproteste in Hongkong erfolgreich: Die Regierung der chinesischen Sonderverwaltungszone stoppt ein umstrittenes Gesetz. Aber die Proteste ebben nicht ab, im Gegenteil. Die Hongkonger Polizei reagiert mit Härte, China zieht Truppen an der Stadtgrenze zusammen. Kommt es zur Eskalation?

RTS2MLPQ.jpg
15.08.2019 21:22

"Xi soll Demonstranten treffen" Trump gibt Peking Ratschläge zu Hongkong

Nachdem sein Schweigen zur Gewalt in Hongkong kritisiert worden ist, holt US-Präsident Trump nun das Versäumte nach. Über Twitter rät er dem chinesischen Staatspräsidenten, er solle doch einfach die Demonstranten treffen. Sein Sicherheitsberater übernimmt derweil den Part der Drohungen.

RTR2FH92.jpg
06.08.2019 01:35

Gespräche mit IWF USA: China manipuliert Yuan

Wird aus einem Handels- ein Währungskrieg? Die USA werfen China nun offiziell Währungsmanipulationen vor und schalten den IWF ein. Zuvor waren weltweit die Börsenkurse stark gefallen.

122908430.jpg
03.08.2019 06:21

Ende des INF-Vertrags Trump baut Raketen und will mit China reden

Der INF-Vertrag ist außer Kraft und die USA kündigen gleich ein neues Raketensystem an. Die Sorge vor einem Wettrüsten ist groß. Bei neuen Abrüstungsgesprächen mit Russland will der US-Präsident auch China dabei haben. Peking ist angeblich "sehr begeistert".

RTX6ZN97.jpg
15.07.2019 07:44

Neue Schulden, langer Streit Chinas Wachstum flaut erheblich ab

Noch ist alles im Rahmen, doch der chinesischen Führung dürften die neuesten Konjunkturdaten nicht gefallen. Die Wirtschaft wächst so langsam wie seit fast drei Dekaden nicht mehr. Die Planer in Peking versuchen, gegenzusteuern. Dabei bleiben jedoch notwendige Maßnahmen auf der Strecke.

304a1e771e471867d731b3dbc081c626.jpg
29.06.2019 06:56

Wendepunkt im Handelsstreit Trump und Xi vereinbaren neue Gespräche

Seit Monaten überziehen sich die USA und China mit Strafzöllen. Nun kommt offenbar Bewegung in den Handelskrieg. Bei einem laut US-Präsident Trump "ausgezeichneten Treffen" am Rande des G20-Gipfels einigen sich beide Staatschefs auf erneute Verhandlungen zur Beilegung des Konflikts.