Auto

Sportstars und ihre Schätze Hat Messi die teuerste Autosammlung?

1957er-Ferrari-335-SPORT-SCAGLIETTI-react169Big-849e4c79-925274.jpeg

Der Ferrari 335 S Spider Scaglietti ziert als einer der teuersten Fahrzeuge überhaupt die Autosammlung von Lionel Messi.

(Foto: Ferrari)

Nicht nur Fußballer stehen auf exotische Autos, aber einer Untersuchung zufolge haben sie wohl mit Abstand die teuersten in ihren Garagen. Spitzenreiter soll Superstar Lionel Messi sein. Auch sein ewiger Rivale Cristiano Ronaldo hat so einiges zu bieten.

Wenn man sich die Fahrzeuge der Superstars im Sport anguckt und den Athleten mit der teuersten Autosammlung sucht, steht der Name Lionel Messi an erster Stelle. Nach Berechnungen des englischen Glücksspielanbieters Many Spins hat die Kollektion des Fußballers einen Wert von knapp 33 Millionen Euro.

02_CD_3I4_FRONT.jpg

Der Bugatti Centodieci, der auch in Ronaldos Garage steht, wurde nur zehn Mal gebaut.

(Foto: Bugatti)

Es wird sogar spekuliert, dass zu den Stars unter den 13 Autos in der Garage von Messi ein Ferrari 335 S Spider Scaglietti zählt. Für den Supersportwagen soll der Argentinier im Jahr 2016 knapp 32 Millionen US-Dollar bezahlt haben. Doch augenscheinlich ist hier Many Spins einem Irrtum aufgesessen. Denn seinerzeit ist der Zuschlag für den Wagen an US-Immobilienentwickler Brian Ross, Inhaber von Ross Development in Cortland, Ohio gegangen. Das jedenfalls geht aus einer Historie hervor, die die Website anamera.com zur Einsicht stellt.

Doch selbst wenn der Ferrari 335 S Spider Scaglietti nicht zu den Raritäten in der Messi-Garage zählt, der Zweikampf mit Cristiano Ronaldo dürfte auch hier weitergehen. Die 19 Fahrzeuge, die der Portugiese sein Eigen nennt, haben nämlich einen Gesamtwert von etwa 21 Millionen Euro. Darunter ist auch ein Bugatti Centodieci, von dem lediglich zehn Exemplare gebaut wurden.

Auf Platz drei landet mit Lewis Hamilton ein Formel-1-Fahrer. Ihm gehören neun Autos mit einem Gesamtwert von etwa 14,5 Millionen Euro, darunter ein 1966er Shelby 427 Cobra.

Komplettiert werden die Top Ten vom Boxer Saul Alvarez (14,4 Millionen), dem Fußballer Neymar (13,8 Millionen), dem Rennfahrer Max Verstappen (4,7 Millionen), dem Footballer Tom Brady (3,9 Millionen), dem Basketballer Kevin Durant (3,7 Millionen), dem Kampfsportler Conor McGregor (3,2 Millionen) und dem Fußballer Paul Pogba (2,7 Millionen).

Quelle: ntv.de, hpr/sp-x

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.