Unterhaltung

Notenblatt von Papa versteigern Prince Jackson kommt nach Berlin

AP090707050911.jpg

Prince Jackson mit seiner Schwester Paris bei der Trauerfeier für seinen Vater (Archivbild vom 7. Juli 2009).

(Foto: ASSOCIATED PRESS)

Michael Jacksons ältester Sohn Prince kommt am 23. September nach Berlin. Der 14-Jährige will bei der Wohltätigkeitsveranstaltung "Tribute to Bambi" das Original-Notenblatt eines Songs seines Vaters versteigern. Der Erlös soll benachteiligten Kindern zugutekommen. Das teilten die Veranstalter mit. Der Junge wolle das Engagement seines Vaters für die Bambi-Stiftung fortsetzen, sagte eine Sprecherin.

Michael Jackson, der einstige "King of Pop", war im Sommer 2009 nach einer Überdosis Schlaf- und Narkosemitteln mit 50 Jahren an Herzversagen gestorben.

Quelle: n-tv.de, dpa