Audio

Krimi-Thriller "Freies Land" "True Detective" in Ostdeutschland

128104029 (1).jpg

Die Kommissare Stein (Trystan Pütter) und Bach (Felix Kramer) suchen nach zwei vermissten Schwestern.

(Foto: picture alliance/dpa)

Mecklenburg-Vorpommern drei Jahre nach dem Mauerfall: In einem kargen Landstrich im Niemandsland der ehemaligen DDR werden zwei Mädchen vermisst. Das ist der Auftakt zu "Freies Land", einem deutschen Thriller, der atmosphärisch seinesgleichen sucht, finden Filmexperte Ronny Rüsch und sein Gast Nicolas Pusse, der als Teamleiter im Berliner Zoo Palast arbeitet.

Lobende Worte haben die beiden Filmfreunde auch für "I'm Thinking of Ending Things", dem neuen polarisierenden Werk von Charlie Kaufman. Auch "Godless", eine Western-Serie mit starken Frauen, überzeugt. Die Himbeere geht dieses Mal an eine dröge Serie, die Ronny zu einer flammenden Rede über die Zukunft der Streaming-Dienste animiert. Im Podcast "Oscars & Himbeeren - ntv" dreht sich jeden Freitag alles um Filme und Serien bei Netflix, TVNOW, Amazon Prime & Co.

Quelle: ntv.de, sks