Sport

Ärger nach häuslicher Gewalt Rekordstrafe für gewalttätigen Baseball-Profi

imago40454812h.jpg

Domingo German hat viel Zeit, seine Probleme in den Griff zu bekommen.

(Foto: imago images / UPI Photo)

Die US-Baseballliga MLB verhängt eine Rekordstrafe wegen häuslicher Gewalt: Der Profi-Baseballer Domingo German muss 81 Spiele aussetzen, Gehalt kassiert er während seiner Sperre nicht. Die Untersuchungen der Liga bestätigen Vorwürfe der Freundin des Spielers.

Pitcher Domingo German von den New York Yankees aus der Major League Baseball (MLB) ist für 81 Spiele gesperrt worden. Der Vorwurf der häuslichen Gewalt gegen den 27-Jährigen wurde laut MLB-Commissioner Rob Manfred bestätigt. German werde der MLB zufolge keine Berufung gegen das Urteil einlegen.

*Datenschutz

Seit September hatte die MLB einen Vorfall zwischen - so meldet es der US-Sender ESPN - German und seiner Freundin untersucht. Beide haben zwei gemeinsame Kinder. Der Yankees-Spieler war aufgrund der laufenden Untersuchungen seit dem 19. September suspendiert und kam in den letzten 18 Saisonspielen sowie den Playoffs nicht mehr zum Einsatz. "Nach Ansicht aller vorliegenden Beweise habe ich entschieden, dass Mr. German gegen unsere Regeln verstoßen hat und dass Disziplinarmaßnahmen nötig sind", verkündete Manfred.

"Dass Domingo die Strafe akzeptiert hat, ist für uns ein positives Signal", sagte Germans Arbeitgeber, die New York Yankees, in einem Statement "und wir hoffen, dass dies ein Anzeichen dafür ist, dass er bedeutende positive Veränderungen in seinem persönlichen Verhalten vornehmen wird".

Längste Strafe, kein Geld

Durch das von der MLB verhängte Urteil verpasst der Pitcher die ersten 63 Spiele in der Saison 2020 und kann erst wieder im Juni eingesetzt werden. Aufgrund seiner Strafe darf German auch nicht an Vorbereitungsspielen auf die kommende Saison teilnehmen. In dieser Zeit wird der Pitcher kein Gehalt von seinem Klub beziehen, zusätzlich verpflichtete sich der Spieler, eine Spende zugunsten einer Wohltätigkeitsorganisation zu leisten. German verdient bei den Yankees eigentlich 577.500 Dollar pro Saison. Eine Saison in der MLB umfasst 162 Spiele.

Die Sperre für German ist die längste, die die MLB im Rahmen ihrer Politik gegen häusliche Gewalt bisher gegen einen Spieler, der nicht strafrechtlich verurteilt wurde, ausgesprochen hat. Addison Russell, Shortstop der Chicago Cubs, musste 2018/19 für 40 Spiele aussetzen, Jose Torres, der frühere Pitcher der San Diego Padres, wurde 2018 nach einer Verurteilung für 100 Spiele gesperrt.

Quelle: ntv.de, ter/sid