Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Revolutionärin Diacre wird Nationaltrainerin

imago29593691h.jpg

Corinne Diacre trainierte zuletzt Männer.

(Foto: imago/PanoramiC)

Die Frauenfußball-EM verlief nicht nur für die Deutschen äußerst enttäuschend - den Französinnen ging es nicht besser. Auch sie sind bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Doch während der DFB weiter auf Trainerin Steffi Jones vertraut, hat der französische Verband Trainer Olivier Echouafni geschasst.

Neuer Nationalcoach wird die 43-jährige Corinne Diacre, teilt der Verband mit. Sie erlangte bereits einige Berühmtheit, weil sie als erste Frau eine professionelle Männermannschaft trainiert - den französischen Zweitligisten Clermont Foot. Doch nach zwei Jahren gibt sie diesen Job nun zugunsten der Nationalmannschaft auf.

Quelle: n-tv.de