Technik

Weniger Belege Steuererklärung per Internet

Steuererklärungen können auch elektronisch per Internet abgegeben werden. Dieses Verfahren heißt ELSTER (Elektronische Steuererklärung) und wurde laut Bund der Steuerzahler (BdSt) jetzt vereinfacht.

Demnach brauchen ELSTER-Anwender bei der Abgabe der Einkommensteuererklärung 2003 weniger Belege einzureichen als in den Vorjahren. Nämlich nur noch die gesetzlich vorgeschriebenen wie Lohnsteuerkarte, Spendenbescheinigungen und Steuerabzugsbescheinigungen. Andere für die Besteuerung wichtige Belege müssen allerdings bis zur Bestandskraft des Steuerbescheids aufbewahrt und dem Finanzamt auf Verlangen vorgelegt werden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.