5-Sterne-Bewegung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema 5-Sterne-Bewegung

316948259.jpg
25.09.2022 11:11

Ein Rechtsruck droht Italien wählt, Europa zittert

Die Italiener sind heute aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Das Ergebnis könnte dem Land einen dramatischen Richtungswechsel bringen - ein Abdriften in Richtung eines rechten Populismus und Nationalismus. Von Andrea Affaticati, Mailand

imago0161781059h.jpg
14.07.2022 22:24

Draghi darf nicht zurücktreten Italien versinkt im Regierungschaos

Die Koalition in Italien bröckelt: Regierungschef Draghi will hinschmeißen, doch Staatspräsident Mattarella lässt das nicht zu. Der ehemalige EZB-Chef muss nun eine Lösung finden, damit das politische Chaos die angespannte Lage wegen der anhaltenden Dürre und der russischen Gas-Abhängigkeit nicht noch verschärft.

17032df63f5c606c484cd036ca8c0533.jpg
14.07.2022 18:50

Regierungschaos in Italien Staatspräsident lehnt Rücktritt von Draghi ab

Das Regierungschaos in Italien ist komplett: Obwohl Ministerpräsident Draghi ein Misstrauensvotum abwendet, wird er von seinem Amt zurücktreten. Die Koalition der "Nationalen Einheit" erklärte der 74-Jährige für gescheitert. Den Rücktritt will Staatspräsident Mattarella allerdings nicht akzeptieren.

2e8732d76f2365dcc1cad49e41d02ee9.jpg
14.07.2022 03:39

Fünf Sterne stellt sich quer Italiens Regierung droht das Aus

Seit knapp eineinhalb Jahren erlebt Italien eine Phase untypischer Kontinuität in der Regierung: Die Vielparteienregierung unter Führung von Ministerpräsident Draghi ist bislang stabiler, als viele Beobachter erwartet hatten. Nun könnte das Bündnis dennoch zerbrechen.

231314829.jpg
11.10.2021 13:39

Untergang der 5-Sterne-Bewegung Italiens Star-Populisten schauen in den Abgrund

Erst lachte halb Europa über den Aufstieg einer von einem Komiker angeführten Partei in Italien. Als das EU-skeptische Projekt von Beppe Grillo stärkste Kraft im Land wurde, schreckten die Menschen auf. Doch so rasant wie die 5-Sterne-Bewegung aufkam, scheint sie nun wieder zu verschwinden. Von Udo Gümpel, Rom

231807099.jpg
11.02.2021 22:12

Italien bekommt neue Regierung 5-Sterne-Mitglieder geben Draghi ihren Segen

Italien kämpft derzeit an vielen Fronten: Corona-Pandemie, Wirtschaftskrise und gescheiterte Regierung. Wenigstens das dritte Problem könnte bald gelöst sein. Nachdem die meisten Parteien den früheren EZB-Chef Draghi bereits unterstützen, schließen sich jetzt auch die einst eurokritischen 5-Sterne an.

ea0d7190f36b3113dec225fb0fc596df.jpg
06.02.2021 15:32

Lega und M5S sind bereit Draghi holt sich Unterstützung für Regierung

In Gesprächen mit allen Seiten will Ex-EZB-Chef Draghi um Unterstützung der Beteiligten für eine Expertenregierung werben. Die Fünf-Sterne-Bewegung stimmt dem grundsätzlich zu. Auch von der rechtsradikalen Lega von Matteo Salvini gibt es jetzt eine erste vorsichtige Zusage.

229384761.jpg
26.01.2021 14:40

Machtpoker in Italien Conte reicht Rücktritt ein

Seine Koalition zerbrach vor zwei Wochen. Doch Italiens Ministerpräsident Conte gibt nicht auf. Zwar reicht er nun offiziell beim Staatspräsidenten seinen Rücktritt ein. Dahinter steckt allerdings die Hoffnung auf ein weiteres Mandat zur Regierungsbildung.

48e1d51848b0cc691fdaace593e65c41.jpg
19.01.2021 22:59

Neuwahlen vom Tisch Conte gewinnt auch zweite Vertrauensfrage

Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte hat auch die Vertrauensfrage im Senat knapp gewonnen. Damit sind der Zwang, eine neue Regierung zu bilden, oder gar eine Neuwahl mitten in der Corona- und Wirtschaftkrise abgewendet. Einfach dürfte das Regieren für ihn künftig aber nicht werden.

a467bbfa3826a68cf6ca8461b1e9285c.jpg
19.01.2021 02:37

Machtpoker in Rom Conte verbucht Etappensieg

Italiens Ministerpräsident Conte ist Zitterpartien gewohnt. Nach seinem Sieg im ersten von zwei Vertrauensvoten folgt im Machtkampf mit Ex-Premier Renzi nun ein Kräftemessen im Senat. Vorgezogene Wahlen in Pandemie-Zeiten wollen in Italien nur wenige.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen