Adolf Hitler

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Adolf Hitler

116247469.jpg
11.07.2019 23:03

"Der nächste Lübcke" Siemens-Chef Kaeser erhält Morddrohung

Von einer Adresse mit der Kennung "adolf.hitler@nsdap.de" erhält Siemens-Chef Kaeser eine Morddrohung. Das Landeskriminalamt ermittelt nach einer Strafanzeige des Konzerns, Siemens will den Vorfall nicht kommentieren. Spielen Kaesers Tweets für Racketes Seenotrettung eine Rolle?

AP_3812020109.jpg
10.07.2019 17:57

Nachfahren von Juden wütend Behörden verweigern deutschen Pass

Während des Naziregimes gelingt Tausenden Juden in letzter Minute die Flucht aus Deutschland nach Großbritannien. Vielen wird die deutsche Staatsbürgerschaft entzogen. Bis heute haben einige ihrer Nachfahren keinen Anspruch auf einen deutschen Pass. Die Empörung darüber ist groß.

imago91681625h.jpg
05.06.2019 23:13

Nicht wie bei Kampf gegen Hitler Trump lässt sich über Vietnamkrieg aus

In einem Interview äußert sich US-Präsident Donald Trump erneut über den Vietnamkrieg, in dem er selbst wegen eines Fersensporns nicht mitkämpfte. Es sei ja nicht dasselbe wie bei "Ich kämpfe gegen Nazi-Deutschland". Er erklärt auch, wie er seinen fehlenden Militäreinsatz wieder ausgleiche.

05.06.2019 20:03

Operation Overlord vor 75 Jahren So lief der "D-Day" 1944 ab

Europa und die Welt erinnern in diesem Jahr an ein besonders Datum: Am 6. Juni 2019 jährt sich die größte amphibische Landungsoperation der Menschheitsgeschichte zum 75. Mal. Die ebenso gigantische wie riskante Militäraktion markiert den Auftakt zum Sieg über Hitler-Deutschland.

107699959.jpg
23.05.2019 11:40

Hitler und das rosa Kaninchen Schriftstellerin Judith Kerr ist tot

Vor Jahrzehnten floh sie aus Deutschland: Judith Kerr, Tochter eines bekannten Theaterkritikers. Später wird sie selbst berühmt - vor allem durch ihre Kinderbücher, die ihre Flucht und die ersten Jahre in der Emigration beschreiben. Nun ist sie im Alter von 95 Jahren gestorben.

120364119.jpg
22.05.2019 11:42

Für "Game of Thrones"-Rede Emilia Clarke probte mit Hitler und Co.

Zur Vorbereitung auf die Dreharbeiten zur letzten Folge von "Game of Thrones" greift Emilia Clarke zu einem außergewöhnlichen Mittel. Stundenlang sieht sie sich Reden von Adolf Hitler und anderen Diktatoren an, um Daenerys Schlussakkord so authentisch wie möglich zu gestalten.

85955464.jpg
13.05.2019 13:54

Mit Bällen auf AKK und Hitler Juso-Dosenwerfen löst Shitstorm aus

Menschen spielerisch für Politik zu begeistern ist eine bekannte Wahlkampf-Strategie. Ein Juso-Verband zieht mit einer solchen Aktion nun Kritik auf sich: Beim Dosenwerfen kann auf Hitler und CDU-Chefin AKK gezielt werden. Im letzten Jahr war eine ähnliche Juso-Aktion in den Schlagzeilen.

08.05.2019 20:31

Manga über den Zweiten Weltkrieg Hitler und der verlorene linke Arm

Shigeru Mizuki hat den Zweiten Weltkrieg am eigenen Leib erlebt. "Ohne Hitler hätte ich immer noch meinen linken Arm", sagte er einmal. Das Leben des Diktators beschreibt der Zeichner in einem Manga. Intensiver und authentischer ist jedoch seine Darstellung des Pazifikkriegs. Von Markus Lippold

Das KFZ-Kennzeichen für Eckernförde. Foto: Carsten Rehder
03.05.2019 11:07

Hitler-Nummernschild "HH 1933" kann eingezogen werden

Auch mit einem eigenen Autokennzeichen ist es möglich, seiner Individualität Ausdruck zu verleihen. Oder seiner möglicherweise fragwürdigen politischen Gesinnung. Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen, die offensichtlich an die Nazi-Zeit erinnern, sind jedoch tabu.

imago89428632s.jpg
20.04.2019 10:18

Fußball-Zeitreise, 20. April Dem Rassismus die Stirn bieten

Der Fußball steht für eine weltoffene Gesellschaft, die Fairness und Toleranz als Prinzipien lebt. Der 20. April ist für Deutschland historisch ein schwieriges Datum. Es wird Zeit, gerade an diesem Tag daran zu erinnern, wofür wir stehen - als Nation und Fußballfamilie! Eine Kolumne von Ben Redelings