Alternsforschung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Alternsforschung

224435602.jpg
03.12.2020 00:27

"Meilenstein" errungen Zellverjüngung gibt Mäusen Sehkraft zurück

Die Blinden wieder sehend machen: Was wie ein biblisches Wunder klingt, glückt Forschern nun zumindest bei Mäusen. Mithilfe eines Verjüngungs-Cocktails aus Proteinen verschaffen sie den Tieren die Hälfte ihrer Sehschärfe zurück. In zwei Jahren könnte das bei Menschen gelingen.

imago0102599534h.jpg
22.09.2020 10:05

Zum Lernen und für Reparaturen Warum der Mensch schläft

Ohne Schlaf stirbt der Mensch. Ein regelmäßiger Ruhezustand ist überlebenswichtig. Lange war nicht klar, warum das so ist. Doch jetzt liefern Forscher gleich mehrere Antworten, denn im Laufe eines Lebens verändert sich der Grund.

19433372.jpg
27.07.2020 19:13

Tausende Jahre auf der Rinde Sind Bäume unsterblich?

"Methuselah", "Zypresse von Abarqu", "Kastanienbaum der hundert Pferde": Es gibt Bäume, die einige Tausend Jahre alt sind - sie üben eine große Faszination aus. Und sie scheinen gar nicht zu altern. Aber können sie theoretisch unendlich lange leben, also: Sind sie unsterblich?

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen