Amokläufe

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Amokläufe

24.07.2016 01:02

Nach Amoklauf von München De Maizière: Gesetze sorgfältig prüfen

Der 18-jährige Schüler David Ali S. erschoss seine Opfer mit einer Neun-Millimeter-Glock-Pistole mit ausgefeilter Seriennummer. Obwohl der Amokläufer die Waffe also mit hoher Wahrscheinlichkeit illegal erworben hat, will der Innenminister das Waffenrecht unter die Lupe nehmen.

b0b70cbae9a5ea3b84f329a479f91b38.jpg
23.07.2016 20:48

Amok-Nacht von München Feldjäger standen bereit

Beim Amoklauf in München waren nicht nur Hunderte Polizisten im Einsatz. Auch Soldaten wurden für einen möglichen Anti-Terror-Einsatz in Bereitschaft versetzt. Innenminister de Maizière fordert bei n-tv mehr Videoüberwachung im öffentlichen Raum.

Das Gebiet um den Tatort ist weiterhin abgesperrt.
23.07.2016 12:47

Vor allem Jugendliche unter Opfern Polizei wertet Bluttat von München als Amoklauf

Am Morgen nach der Schießerei in München werden die Hintergründe deutlich. Der Täter sei ein "klassischer Amoktäter", teilen die Behörden mit. Es gebe keinen politischen Zusammenhang. Der Täter war mit einer Pistole bewaffnet und hatte mehr als 300 Schuss Munition bei sich, heißt es. Auch Details zu den Opfern werden bekannt.

münchen.JPG
23.07.2016 12:23

Was trieb den Amoktäter an? Der nette Junge aus München

Immer nett, nie sauer, hilfsbereit: Es scheint ein anderer Mensch zu sein, über den Nachbarn berichten. Doch der 18-Jährige hat bei einem Amoklauf neun Menschen erschossen. Es gab wohl noch eine andere Seite in seinem Leben.