Brauereien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Brauereien

11.06.2007 16:49

Zusammengebraut Warsteiner schluckt Herforder

Die Übernahmewelle auf dem deutschen Biermarkt hat mit der Herforder Brauerei ein weiteres traditionsreiches Familienunternehmen erfasst. Das ostwestfälische Unternehmen mit einem Gesamtausstoß von mehr als 500.000 Hektolitern und rund 50 Mio. Euro Umsatz im Jahr wird zum 1. Juli in die Warsteiner Gruppe integriert, wie Warsteiner mitteilte. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

09.06.2007 15:58

Hitze macht durstig Bierabsatz klettert kräftig

Die Rekordwärme im April hat den Absatz der Brauereien in Deutschland kräftig in die Höhe schießen lassen. Der Gesamtbierabsatz inklusive der Exporte stieg gegenüber dem April 2006 um 10,6 Prozent auf gut 9,6 Mio. Hektoliter. Die Branche hofft nun, dass sich angesichts des regerischen Maiwetters der deutsche Biermarkt stabilisiert.

06.05.2007 13:48

Sommerwetter im April Brauereien jubeln, Preise steigen

Der sonnig-trockene Ausnahme-April mit sommerlichen Temperaturen hat den Bierdurst verstärkt. Einige der großen Brauereien verzeichneten im Vergleich zum Vorjahresmonat ein zweistelliges Absatzplus. "Das war der beste April in der Brauereigeschichte", sagte Veltins-Sprecher Ulrich Biene. Besonders gefragt seien auch Biermischgetränke und das klassische Radler gewesen.

29.01.2007 12:16

WM und Sonne Rekord beim Bierabsatz

Die Fußball-Weltmeisterschaft und das schöne Wetter haben den deutschen Brauereien im vergangenen Jahr einen kräftigen Schub gegeben. Der Absatz stieg um 1,4 Prozent auf 106,8 Mio. Hektoliter, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das ist der höchste Anstieg seit Beginn der Statistikreihe 1997.

11.07.2006 15:20

Wetter und WM knallen rein Schäumender Bierabsatz

Die Fußball-Weltmeisterschaft und die Hitzewelle haben den Bierabsatz der deutschen Brauereien kräftig steigen lassen. Branchenexperten rechnen mit einem zweistelligen Absatzplus im Monat Juni.

29.04.2006 13:45

Mehrwertsteuererhöhung 2007 Bier wird nicht mehr teurer

Die deutschen Brauereien haben die geplante Mehrwertsteuererhöhung nach Einschätzung des Präsidenten des Deutschen Brauer-Bundes bereits vorweggenommen. Wie viel die Brauer schon jetzt auf den Bierpreis geschlagen haben, ist nicht zu sagen.

05.04.2006 19:02

Energie und Maut schuld Wird Bier teurer?

Mehrere Brauereien in Deutschland denken über Preiserhöhungen nach. Grund sind die gestiegenen Energiekosten und die Mautgebühren. Branchenexperten halten jedoch Anhebungen vor der Fußball-WM für unwahrscheinlich.

  • 1
  • ...
  • 7
  • 8