Bundesanwaltschaft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesanwaltschaft

8c31c03c2846b3380d32368885fdf49a.jpg
02.07.2019 20:07

22 von 28 waren in der NSDAP Altnazis dominierten Bundesanwaltschaft

Aktuell beschäftigen rechte Gewalt und Terror die Bundesanwaltschaft. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg war die Behörde selbst von Juristen mit NS-Vergangenheit durchsetzt. Ein Forschungsprojekt zeigt: Im Jahr 1953 arbeiteten dort im höheren Dienst 80 Prozent ehemalige NSDAP-Mitglieder.

b3eec41a8385fd01fa9df82f7ef2be29.jpg
27.06.2019 18:17

Was im Fall Lübcke passiert ist Das Geständnis bringt die Ermittler weiter

Die Ermittlungen zum Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke bringen neue Verbindungen des mutmaßlichen Täters Stephan E. ans Tageslicht. Es gibt einen Waffenfund, zwei Festnahmen, aber bisher kein rechtsextremes Netzwerk. Ein Überblick über die Entwicklungen des Tages. Von Markus Lippold

108089570.jpg
05.03.2019 11:44

Planungen für Bombenanschlag Berliner Amri-Komplize angeklagt

Weil er einen Sprengstoffanschlag geplant haben soll, nehmen Spezialkräfte in Berlin einen Islamisten fest. Wie sich später herausstellt, war offenbar auch der Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri in die Terrorpläne eingeweiht. Nun hat die Bundesanwaltschaft Anklage erhoben.

8583df5dcae918113d68244e9180f184.jpg
03.08.2018 15:30

Verdächtige festgenommen IS steuerte Kölner Rizin-Täter übers Netz

Der in Köln festgenommene Tunesier hat laut Bundesanwaltschaft einen Anschlag mit hochgiftigem Rizin in Deutschland geplant. Sief Allah H. wollte demnach "an einem geschlossenen und belebten Ort" einen Sprengsatz mit einer Splitterladung zünden. Seine IS-Hintermänner steuerten ihn übers Netz.