Bundesgesundheitsministerium

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesgesundheitsministerium

116081462.jpg
19.09.2019 15:16

Befristet bis 2024 Kassen zahlen Erkrankten Fettabsaugen

Ab dem kommenden Jahr zahlen die Krankenkassen schwer erkrankten Frauen das Absaugen von Körperfett. Zunächst ist die Kostenübernahme auf vier Jahre befristet. Bis dahin soll eine wissenschaftliche Studie Aufschlüsse über die Wirksamkeit der Methode liefern.

imago91427089h.jpg
24.07.2019 06:00

Wieder was gelernt Weniger Kliniken, bessere Versorgung?

In Deutschland gibt es überdurchschnittlich viele Krankenhäuser, aber eine unterdurchschnittliche Versorgung. Warum? Weil unsere Kliniken funktionieren wie in den 1970er-Jahren und wir vergessen haben, wofür sie eigentlich da sind. Die Lösung für das Problem: Wir sollten jede zweite Klinik schließen.

114088926.jpg
15.07.2019 10:05

Idee der Bertelsmann Stiftung Jedes zweite Krankenhaus soll schließen

Das Bundesgesundheitsministerium versucht, den Personalmangel in der Pflege mit Kräften aus dem Ausland zu bekämpfen. Die Bertelsmann Stiftung stellt jetzt eine alternative Lösung vor: mit weniger Krankenhäusern die Kompetenzen bündeln. Das würde aber die Schließung vieler Einrichtungen bedeuten.

110654304.jpg
15.05.2019 15:03

"Unverzichtbare Arbeit" "Hebamme" soll Studiengang werden

Deutschland ist das letzte EU-Land, in dem die Hebammen-Ausbildung nicht universitär ist. Das soll sich angesichts gestiegener Anforderungen nun ändern. Die CSU sieht in dem Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn nicht die Lösung für den Personalmangel.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6