Computer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Computer

Thunderbolt 4.jpg
09.07.2020 16:49

Ein Standard für alles Thunderbolt 4 macht USB besser

Intel stellt Thunderbolt 4 vor. Die neue Schnittstelle ist nicht schneller als die aktuelle Generation, ist aber trotzdem ein großer Fortschritt. Denn Thunderbolt 4 setzt dem aktuellen USB-Chaos ein Ende, indem sie alle möglichen Standards vereinigt.

Die Fritzbox 7490 steht in vielen deutschen Haushalten.
02.07.2020 20:51

Im Handumdrehen erledigt So wird die Fritzbox zum Netzlaufwerk

Wer eine Fritzbox besitzt, kann sie als Laufwerk im heimischen Netz nutzen und vom Smartphone oder Computer unkompliziert darauf zugreifen. Das dauert nur ein paar Minuten und alles, was man dafür braucht, ist ein USB-Speicher. Von Klaus Wedekind

131937971.jpg
23.06.2020 21:22

Arbeit an neuer Autogeneration Daimler holt sich Hilfe aus Silicon Valley

Mit der Entwicklung von Fahrassistenz-Systemen spielt Software auch in der Autobranche längst eine entscheidende Rolle. Ab dem Jahr 2024 will Daimler deswegen Computer der US-Firma Nvidia verbauen. Der Autobauer verspricht: Mit regelmäßigen Updates werden Fahrzeuge so auch langlebiger.

imago94965980h.jpg
23.06.2020 19:26

Hier hagelt es Sterne Bewertungs-Schmuh bei Amazon & Co

Das schönste Hotel, die beste Waschmaschine? Ein Blick auf Online-Bewertungen hilft vermeintlich weiter. Doch die vergebenen Sterne können täuschen. Denn auf Bestellung liefern Agenturen positive Bewertungen bei Amazon, Google & Co, wie die Stiftung Warentest investigativ aufdeckt.

imago62309321h.jpg
06.04.2020 21:48

Homeoffice wegen Corona Dauerhaft Rückenschmerz und müde Augen?

Zu Hause zu arbeiten - das bedeutet für viele Arbeitnehmer: Arbeiten im Provisorium. Rückenschmerzen und müde Augen können die Folge sein. Zudem sorgen Stress, Sorgen und Anspannung für zusätzliche Belastungen. Ist mit dauerhaften Schäden zu rechnen?

8085f902545068ed8fe6661118923e1d.jpg
30.03.2020 19:02

Homeoffice wegen Corona Wer zahlt eigentlich die Mehrkosten?

Deutschland zeigt sich flexibel - die Corana-Krise macht's möglich. So lassen viele Betriebe, um weitere Ansteckungen zu unterbinden, ihre Mitarbeiter von zu Hause arbeiten. Stellt sich die Frage, was das die Mitarbeiter kostet und vor allem auch, wer dafür aufkommt.

Coronaviris-Spike-Protein.jpg
25.03.2020 17:48

Rechenleistung spenden Jeder PC-Nutzer kann Covid-19 bekämpfen

Wer nicht nur passiv durch Social Distancing im Kampf gegen das Coronavirus helfen möchte, kann sich mit Hunderttausenden anderen Computer-Nutzern zusammentun, um mit vereinten Rechen-Kräften die Covid-19-Forschung zu unterstützen. Es ist ganz einfach, jeder kann mitmachen. Von Klaus Wedekind