CES Las Vegas

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema CES Las Vegas

Elektronikmesse: CES Las Vegas

dpa

Honeycomb hat eine völlig andere Oberfläche als andere Android-Versionen.
06.01.2011 11:59

Betriebssystem für Tablets Google enthüllt Android 3.0

"Honeycomb" ist auf der Elektronikmesse CES in aller Munde. Schließlich ist es die Android-Version, die kommende Tablet-Rechner zu iPad-Killern machen soll. Ein Google-Video zeigt, dass Android 3.0 tatsächlich etwas völlig Neues ist.

Steve Ballmer in Person ...
06.01.2011 10:09

Chip-Revolution in Las Vegas Microsoft macht mobil

Es ist eine kleine Revolution: Zukünftige Windows-Versionen werden nicht mehr nur auf Systemen mit x86-Chips von Intel oder AMD laufen. Microsoft setzt künftig auch auf ARM-Prozessoren und SoCs (System-on-Chip). Für Windows öffnen sich damit ganz neue - mobile - Möglichkeiten.

Der Asus-Chef zeigt den Transformer.
05.01.2011 13:49

Neue Tablets von Asus Eee-Familie bekommt Zuwachs

Ein knappes Jahr nachdem Apple mit dem iPad vorgelegt hat, kommen auch die anderen Technik-Riesen aus den Puschen und präsentieren auf der Consumer Electronics Show ihre Tablets. Asus erweitert seine Eee-Familie um eine ganze Reihe von Touchscreen-Modellen für jeden Bedarf.

RTXMM3L.jpg
05.01.2011 10:08

Neues Wunderherz für Rechner AMD verdrahtet "Fusion"

Einen Tag vor Beginn der Elektronikmesse CES in Las Vegas enthüllt der Chip-Hersteller AMD seinen neuesten Hoffnungsträger: Ein neuartiger Kombiprozessor soll Computerspiele, 3D-Videos und rechenintensive Anwendungen elegant beschleunigen. Für AMD geht es um das Geschäft der Zukunft.

Die neue Android-Version Honeycomb (Bienenwabe) ist vermutlich die größte Attraktion der CES.
04.01.2011 11:52

CES in Las Vegas Angriff der Tablet-Androiden

Noch hat Google zwar seine neue Android-Version Honeycomb nicht offiziell vorgestellt. Bei der Consumer Electronics Show (CES) gehört dem mobilen Betriebssystem aber bereits die große Bühne. Denn in Las Vegas läuft eine Armada von Honeycomb-Tablets zur Jagd auf Apples iPad aus. Der Rest ist Nebensache - es sei denn, Microsoft-Chef Steve Ballmer hat noch ein Ass im Ärmel.

Apple schafft es mal wieder, schon im Vorfeld einen Hype um sein neues Produkt zu konstruieren.
19.01.2010 10:37

Neues Lust-Objekt für Jobs-Jünger Apple will iSlate zeigen

Apple macht's mal wieder spannend: Der Konzern hat zur Produktpräsentation geladen - ohne zu sagen, was man eigentlich zu präsentieren gedenkt. Für die Fachwelt ist aber klar, dass es sich um den neuen Tablet-PC handeln dürfte. Es ist übrigens nicht der erste Tablet in der Firmengeschichte. Mit dem ersten Versuch landete man allerdings in den 90ern einen Flop.

  • 1
  • ...
  • 6
  • 7