Dacia-Modelle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dacia-Modelle

04_Renault_8_Major_1100_ab_1964_Quelle_Renault.jpg
16.08.2022 05:59

Blaues Wunder mit "Gorde" Renault 8 schreibt vor 60 Jahren Geschichte

Blau mit weißen Streifen, so warnen die Renault 8 des Werkstuners Gordini vor ihren Racing-Talenten. Vor diesem französischen Farbschema fürchten sich in den rennsportverrückten 1960ern sogar Abarth- oder Porsche-Piloten. Aber auch als Alltagsheld schreibt der R8 Geschichte, vor allem bei der Gründung von Dacia.

Jogger.jpg
13.08.2022 07:34

Mischung aus Kombi und Van Dacia Jogger - viel Auto fürs Geld

Der Dacia Jogger kann mit seiner einfachen Machart, beim Ambiente und Fahrverhalten mit klassischen Kompakt-Vans und -Kombis nicht mithalten. Dafür kostet er auch nur die Hälfte - und er bietet viel Platz. Die Testfahrt zeigt aber, wo Dacia spart.

Auch kleine Crossover können unterdessen eine große Nutzungsbandbreite abdecken.
08.06.2022 08:44

Stadt, Land, Spaß Fünf kleine Crossover für alle Belange

SUV gibt es in allen Größe. Doch gerade in der Stadt bringen die großen Brocken nur wenig Spaß. Im urbanen Raum machen vor allem die kleinen Crossover eine gute Figur. Doch auch über Land lassen sich die kleinen SUV inzwischen gut bewegen, wie fünf Beispiele zeigen sollen.

Mit seiner ganz eigenen Lichtgrafik in den Frontscheinwerfern dürfte der Dacia Jogger in Zukunft auch im Dunkeln erkannt werden.
29.01.2022 17:16

Preiswerter Familienfreund Dacia Jogger - das Drei-in-eins-Mobil

Mit dem Jogger hat Dacia gleich drei Fahrzeuge ersetzt und gezeigt, wie man aus der Kombination von SUV, Kombi und Van ganz geschickt ein vielseitiges, geräumiges und praktisches Auto machen kann. Da der Jogger auch optisch gelungen ist und mit einem kleinen Preis an den Start geht, dürfte er nicht nur Familien ansprechen.

2021-07-14_Image_21C0502-002.jpg
02.01.2022 16:30

Nicht nur Elektriker Zehn wichtige Pkw-Neuheiten 2022

Das sportliche Comeback des Mercedes SL, ein neuer Astra und ein batterieelektrisches Toyota-Modell - das neue Jahr bietet eine ganze Reihe spannender Fahrzeugpremieren. Die zehn wichtigsten sind hier noch mal beschrieben.

Wie in den vergangenen Jahren glänzt Mercedes auch im TÜV-Report 2022 mit Zuverlässigkeit.
11.11.2021 13:42

TÜV-Report 2022 Mercedes hat die wenigsten Mängel

Überraschend sind die Ergebnisse des TÜV-Reports nicht mehr. Mercedes und Audi führen die Rangliste bei den Mängelzwergen an, Dacia und Fiat bilden die Schlusslichter. Eine Überraschung gibt es aber doch, denn bei den Mängelriesen ist ein sehr teures deutsches Premiumfahrzeug dabei.

Mit dem Jogger wird Dacia erstmals auch Plug-in-Hybride im Programm haben.
09.10.2021 13:50

"Einfach gut" Dacia will keine Billigmarke mehr sein

Dacia will sich emanzipieren und den Ruf als französische Billigmarke hinter sich lassen. Dafür sollen nicht nur die kommenden Modelle mit E-Antrieb sorgen, sondern auch der Vorstoß in ganz neue Segmente. Preiswert und gut sollen die Fahrzeuge aber dennoch sein.

Den Citroën C3 Aircross gibt es noch mit einem 110 PS starken Diesel ab etwa 23.000 Euro.
16.08.2021 11:24

Noch gibt es sie Diesel-Neuwagen bis 25.000 Euro

Der Ruf des Diesels ist ruiniert. Insofern verwundert es auch im Zuge des rigiden Wechsels zur Elektromobilität nicht, dass es zunehmend schwerer wird, günstige Selbstzünder auf dem Neuwagenmarkt zu finden. Vor allem in kleinen und günstigen Modellen ist der Diesel kaum noch zu haben. Ein paar Schnäppchen gibt es dennoch.

Einen Designpreis hat der Dacia Logan bis heute nicht gewonnen.
08.08.2021 11:10

Gebrauchtwagencheck Dacia Logan - anfällig und teuer

Dacia ist bekannt für seine niedrigen Neuwagenpreise und dafür kein Statussymbol zu sein. Letztes ist auch der Dacia Logan als Gebrauchter. Umso erstaunlicher ist, dass der Rumäne mit hohen Laufleistungen, wenig Ausstattung, kleinen Motoren und langer TÜV-Mängelliste so teuer ist.

Auf den Bildern wirkt der Dacia Spring größer als er es in Wirklichkeit ist.
07.04.2021 07:21

Elektrisches Micro-SUV Dacia Spring - am Stromer gespart

Mit dem Dacia Spring bietet die rumänische Renault-Tochter jetzt ein sehr kleines SUV mit großer Batterie zu einem günstigen Preis. Aber als Preis-Leistungs-Wunder erlebt man den neuen Einstiegs-Elektriker in der Praxis dann doch nicht.

Das elektrische mini SUV soll als attraktive und preiswerte Alternative den E-Auto-Markt aufrollen.
13.03.2021 16:27

Ab Herbst für 10.000 Euro? Dacia Spring - der Billigstromer kommt

Erst wird der Renault-Ableger Dacia sein Elektro-SUV Spring in Frankreich vertreiben. Ab Herbst soll es dann auch in Deutschland zu haben sein. Bezieht man die Umweltprämie mit ein, dürfte der stromernde Rumäne knapp 10.000 Euro kosten und damit das billigste E-Auto hierzulande sein.

Mit einer Länge von 4,60 Meter überragt das Bigster  Concept sogar den VW Tiguan um zehn Zentimeter.
16.01.2021 15:49

Studie Bigster Concept Dacia bringt ein Mittelklasse-SUV

In der neuen Renault-Strategie kommt Dacia eine entscheidende Rolle zu. Der Erfolg des Duster muss die Konzernführung bewogen haben jetzt mit einem neuen SUV in die Mittelklasse aufzurücken. Die Studie Bigster Concept verrät jedenfalls schon einiges über den Newcomer.

Im neuen Kleid erinnert beim Dacia Sandero kaum noch etwas an den Vorgänger.
10.12.2020 17:45

Keiner kostet weniger Dacia Sandero - aufgefrischt und billig?

Nicht nur, dass die ersten Dacia ein wenig wie aus der Mottenkiste von Renault wirkten, sie glänzten auch nicht mit langer Haltbarkeit. Technisch ist der neue Sandero jetzt auf der Höhe der Zeit. Ob er haltbar ist, wird sich zeigen, aber günstig ist er nach wie vor.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen