Debatte um Waffenlieferungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Debatte um Waffenlieferungen

Thema: Debatte um Waffenlieferungen

picture alliance / dpa

121836427.jpg
28.10.2020 14:32

Wieder Genehmigungen erteilt Deutsche Waffen gehen an Kriegsparteien

Der Exportstopp an Saudi-Arabien gilt zwar noch bis Ende des Jahres, doch an andere Beteiligte der Militärkoalition im Jemen liefert Deutschland weiterhin Waffen. Ein Hauptabnehmer ist etwa das autoritär regierte Ägypten. Insgesamt sind die Zahlen jedoch rückläufig.

imago91644934h.jpg
28.12.2019 07:28

2020 wird "überlebenswichtig" H&K steht Schicksalsjahr bevor

Am Anfang standen Teile für Fahrräder, Nähmaschinen und Radios. Mitte der 1950er Jahre wandte sich Heckler & Koch dann dem Waffengeschäft zu - und die Zahl der dunklen Firmenkapitel wächst. Derzeit ächzt der Konzern unter der hohen Schuldenlast und bangt einer Bundeswehr-Entscheidung entgegen.

03710bbbf839ba5fbd85171d37a89995.jpg
27.03.2019 19:21

Clinch wegen Saudi-Arabien Einigung über Waffenexporte vertagt

Nach massiver Kritik seitens Frankreichs und Großbritanniens streitet die Große Koalition über das Waffenembargo gegen Saudi-Arabien. Der Bundessicherheitsrat findet keine Lösung. Nun müssen die Koalitionsparteien wieder ran. Von Timo Lehmann

RTX5Y3EV.jpg
31.05.2018 02:27

Zittrige Stimme Junge rührt Sanders mit Waffengewalt-Frage

Schulmassaker sind trauriger Bestandteil des US-Alltags. US-Präsident Trump zeigt sich regelmäßig bestürzt, das Waffenrecht reformiert er aber nicht. Das wirft Fragen auf, die auch Kinder beschäftigen - und für ein flaues Gefühl sorgen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5