Deutsche Außenpolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Deutsche Außenpolitik

280196782.jpg
30.04.2022 10:11

Ukrainekrieg als "Zäsur" Heusgen verlangt Kurswechsel in Außenpolitik

Der Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz spricht sich für einen "Neustart" in der Außenpolitik aus. Deutschland müsse sich nun endlich neu ausrichten und Führung übernehmen, so Heusgen. Es reiche nicht mehr, "immer nur als Letztes das Nötigste zu tun". Heusgen hat auch ein paar klare Empfehlungen.

Die Außenministerin lässt sich bei ihrem Aufenthalt in Niger zeigen, welche Lasten Frauen bei der Hitze tragen müssen.
14.04.2022 15:51

"Hurrikan von Krisen in Afrika" Baerbock ruft zum Kampf gegen Hunger auf

Die Industriestaaten sind in der Pflicht, um eine drohende Hungerkrise in Afrika abzuwenden. Das sagte Außenministerin Baerbock bei einem Besuch in Niger. Explodierende Lebensmittelpreise durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine und der Klimawandel verschärften die Situation zunehmend.

282523588.jpg
13.04.2022 18:34

Au revoir Rüstungsprojekte Le Pen attackiert Deutschland scharf

Vor der Stichwahl um das französische Präsidentenamt stellt Marine Le Pen ihre außenpolitische Agenda vor. Die brächte ein Ende deutsch-französischer Rüstungsprojekte und keinen ständigen Sitz Deutschlands im UN-Sicherheitsrat. Die Haltung zur NATO würde sich auch verändern.

Wenn die Ukraine Garantien brauche, werde Deutschland sie geben, sagt Baerbock.
31.03.2022 04:16

Baerbock bei Sandra Maischberger "Man kann russischen Ankündigungen nicht trauen"

Die Ukraine könne sich der Solidarität Deutschlands sicher sein, sagt Außenministerin Baerbock. Doch was heißt das konkret? Deutschland könne beispielsweise Sicherheitsgarantien geben, wenn das Land sich zu einem Neutralitätsstatus verpflichtet, erklärt sie bei Sandra Maischberger. Auch die Möglichkeit eines Energie-Importstopps kommt zur Sprache. Von Marko Schlichting

280772407.jpg
29.03.2022 12:02

Keine "schmutzigen Deals" Baerbock will "wertegeleitete Energiepolitik"

Beim "Berlin Energy Transition Dialogue" macht sich Baerbock für erneuerbare Energien stark. Dabei dürften die sozialen Fragen aber nicht außer Acht gelassen werden, bekräftigt die Außenministerin und erinnert an ein Versprechen an ärmere Staaten. Auch Habeck warnt vor unüberlegten Entscheidungen.

9b8a35a3788fa84182ece6158908bbdd.jpg
07.02.2022 18:05

Gespräche zur Ukraine-Krise Baerbock in Kiew: "Ihr könnt auf uns zählen"

"Wir stehen ohne Wenn und Aber zur territorialen Integrität und Souveränität der Ukraine." Mit diesen Worten versucht Außenministerin Baerbock, der Regierung in Kiew Sicherheit zu geben. Sie verspricht, Deutschland werde im Ernstfall harte Sanktionen gegen Russland umsetzen. Koste es, was es wolle.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen