DIVI

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DIVI

Thema: DIVI

dpa

95d2c736757fae1bd45e89933e3e7f84.jpg
30.04.2021 09:36

Mobile Teams für mehr Tempo Ärzte für verstärktes Impfen in Brennpunkten

Menschen, die nicht gut Deutsch verstehen oder in beengten Wohnverhältnissen leben, profitieren weniger von den zahlreichen Corona-Informationsmaßnahmen. Das zeigt sich auch an den Zahlen der Covid-Patienten. Intensivmediziner fordern deshalb mehr Anstrengungen, diese Bevölkerungsgruppen schneller zu impfen.

Corona-Tote.jpg
28.04.2021 19:31

Die meisten Toten noch über 80 Immer mehr Jüngere sterben an Covid-19

Die Impfungen zeigen Wirkung, in der dritten Welle sterben wesentlich weniger über 80-Jährige an Covid-19 als in der zweiten. Trotzdem stammt noch rund die Hälfte der Corona-Toten aus dieser Altersgruppe, und die Zahl der jüngeren Opfer nimmt stetig zu. Was folgt daraus? Von Klaus Wedekind

238550214.jpg
27.04.2021 21:56

Intensivstationen entlasten RKI-Chef will Klinikbetrieb einschränken

Etwa 5000 Covid-19-Patienten liegen momentan auf Deutschlands Intensivstationen. Wann wird die Lage brenzlig? Darüber wird heftig gestritten. Mit Blick auf die stark steigenden Infektionszahlen fordert RKI-Chef Wieler, die Kapazitäten zu schonen - und richtet einen Appell an Entscheidungsträger.

5529515d41b08dfb6e7be94eb862981f.jpg
21.04.2021 15:11

"Teams sind sehr erschöpft" DIVI-Chef weist Alarmismus-Vorwurf zurück

Einzelne Intensivmediziner finden die regelmäßigen Warnungen des eigenen Verbands übertrieben, werfen der DIVI gar "Alarmismus" vor. DIVI-Chef Marx schildert dagegen plastisch, wie ernst die Lage in manchen Regionen bereits ist - und liefert eine Erklärung dafür, dass manche das anders sehen.

235196530.jpg
10.04.2021 08:17

Intensivbetten füllen sich Charité warnt vor "kritischer Situation"

Die dritte Corona-Welle hat Deutschland weiter fest im Griff: Die Infektionszahlen steigen. Zudem müssen immer mehr Covid-Patienten auf Intensivstationen behandelt werden. Die Berliner Charité schlägt daher nun Alarm: Sollte sich der Trend fortsetzen, kommt die Klinik an ihre Belastungsgrenze.

e9c5824c7e8a4066e71ff7f3ff16d8b2.jpg
08.04.2021 13:48

Intensivbetten werden knapper Drosten: "Dies ist ein Notruf"

Seit einigen Wochen landen deutschlandweit zunehmend mehr Covid-19-Patienten in den Kliniken. "Bitte handelt endlich", appelliert der wissenschaftliche Leiter des DIVI-Intensivregisters an die Politik. Virologe Drosten unterstützt dessen Mahnung mit eindringlichen Worten.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.