Einreiseverbot

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Einreiseverbot

137605871.jpg
25.11.2020 15:03

Trump schwankt noch USA bereiten Ende von Einreisestopp vor

Seit März können Menschen aus dem Schengen-Raum, also auch Deutschland, nicht mehr auf direktem Weg in die USA einreisen. Diese Regelung könnte bald fallen, Regierungsexperten und Fluggesellschaften machen sich dafür stark. Alles hängt nun vom Plazet des scheidenden US-Präsidenten ab.

132812149 (1).jpg
07.08.2020 20:05

Seehofer lockert Einreise-Regel Partner ohne Trauschein dürfen einreisen

Wegen der Corona-Pandemie erlässt die Bundesregierung ein umfassendes Einreiseverbot für Bürger aus vielen Nicht-EU-Ländern. Unverheiratete Paare, die in unterschiedlichen Ländern wohnen, können sich dadurch wochenlang nicht besuchen. Nun lockert das Innenministerium die Reisebeschränkung zur kommenden Woche.

132014171.jpg
06.08.2020 17:39

Wegen Seehofers Einreise-Regeln Corona wird für Paare zum Beziehungskiller

Für Paare, die auf unterschiedlichen Seiten der Grenze leben, ist die Corona-Krise eine echte Beziehungsprobe: Wegen der Einreisebeschränkungen haben sie sich wochen- und monatelang nicht gesehen. Bundesinnenminister Seehofer setzt auf eine europaweite Lösung. Doch Kritiker halten das für vorgeschoben.

133077550.jpg
29.06.2020 03:42

Für Bürger aus Kreis Gütersloh Österreich verlangt negativen Corona-Test

Der Coronavirus-Ausbruch beim Fleischkonzern Tönnies wirkt weiter nach: Den Beherbergungsverboten einiger Bundesländer für Bürger aus dem Kreis Gütersloh folgt nun ein Einreiseverbot in Österreich. Nur ein negativer Coronavirus-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, kann es aussetzen.

Touristen aus Corona-Hotspots sollen anderswo Urlaub machen können, wenn sie negativ getestet wurden.
27.06.2020 06:04

Reisende aus Corona-Hotspots Bund und Länder finden einheitliche Regelung

Beherbergungsverbote, Quarantänepflicht, Einreiseverbote: Urlauber aus dem Kreis Gütersloh können diese Hürden umgehen, wenn sie einen negativen Corona-Test mitbringen. Auf diesen Modus haben sich Bund und Länder geeinigt. Offen ist, wie es mit den bisher ausgesprochenen Restriktionen weitergeht.

imago0076608230h.jpg
24.06.2020 13:25

Hohe Infektionszahlen weltweit EU hält wohl an Einreisestopp fest

In Staaten wie Brasilien oder den USA ist die erste Welle der Coronavirus-Pandemie noch längst nicht überstanden. Vielerorts steigen die Infektionszahlen. Für die EU-Mitgliedsländer könnte das ein Grund sein, an dem geltenden Einreisestopp für Drittstaaten nicht zu rütteln.