Ergo Versicherung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ergo Versicherung

Wegen der Zinsflaute am Kapitalmarkt fällt es den Unternehmen zunehmend schwer, die hohen Zusagen der Vergangenheit zu erwirtschaften.
29.01.2018 07:40

Laufende Verzinsung 2018 Ein Abgesang auf die Lebensversicherung

Die Zeiten, in denen Verbraucher beim Thema Altersvorsorge reflexartig zur Lebensversicherung gegriffen haben, neigen sich dem Ende zu. Denn auch in diesem Jahr gibt es für Kunden mit den Produkten wenig zu holen. Dafür häufen sich die schlechten Nachrichten. Von Axel Witte

Negativzinsen sind der Horror für Sparer.
11.01.2018 17:09

Verkauf von Lebensversicherungen Raus aus den Policen?

Lebensversicherungen gelten schon seit Jahren nicht mehr uneingeschränkt als sicher und sinnvoll - erst in dieser Woche warnte ein langjähriger Versicherungsmanager gar vor einem "Crash" der Lebensversicherungen. Verbraucherschützer bleiben vorerst ruhig.

Ergo und Generali denken über eine Abwicklung der Lebensversicherungssparte nach. Die Axa bestreitet das dagegen.
18.10.2017 11:20

Tenhagens Tipps Lebensversicherungen vorm Verkauf

Lebensversicherungen waren für die Anbieter früher mal ein gutes Geschäft, heute sind die Altverträge teurer Ballast. Ergo und Generali wollen ihre Bestände gerne loswerden. Finanztip-Chef Tenhagen erklärt, was das für die Kunden bedeuten würde.

Wann greift eine Kfz-Vollkaskoversicherung? Foto: Franziska Gabbert
14.10.2016 15:00

Auf dem Prüfstand Online-Chat bei Kfz-Versicherern

Probleme lösen und perfekt beraten? Wer bei Kfz-Versicherern die Online-Chatfunktion nutzt, sollte seine Erwartungshaltung nicht zu hoch schrauben. Vor allem in puncto Schnelligkeit ist Kundenfrust möglich. Das zeigte die aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag von n-tv den Chat bei sieben Kfz-Versicherern getestet hat.

27.04.2016 15:47

Aktie verliert kräftig Munich Re stolpert ins Jahr 2016

Auf ein schwieriges Jahr 2016 hatte sich der weltgrößte Rückversicherer Munich Re schon eingestellt. Der Start lief aber noch schlechter als erwartet. Nicht nur die Lage an den Kapitalmärkten sorgt für Unsicherheit.

Für die PR-Abteilung der Ergo geht ein hartes Jahr zu Ende.
08.12.2011 16:05

So schlimm war's nicht Ergo klärt Betriebsrenten-Affäre

Lange nichts gehört von der Ergo, dabei waren die Vorwürfe nicht ohne: Versicherungsvertreter sollen Arbeitnehmern systematisch zu teure Betriebsrenten verkauft haben. Die Versicherung versprach Aufklärung und präsentiert nun wenig spektakuläre Ergebnisse.

Ergo kommt nicht aus den Negativschlagzeilen.
12.08.2011 16:49

Fall für den Staatsanwalt Ergo erstattet Anzeige

Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungen wegen des Verdachts der versuchten Erpressung des Versicherers Ergo ein. Ein Geschäftsmann und zwei Rechtsanwälte sollen ungerechtfertigte Forderungen erhoben und mit einer nachhaltigen Schädigung des Unternehmens gedroht haben.

Die Ergo hat mal wieder Grund, sich zu entschuldigen.
27.07.2011 13:13

Trickserei bei Betriebsrenten Ergo findet neue "Auffälligkeiten"

Wenn Versicherungen mit Unternehmen Betriebsrenten-Verträge aushandeln, lohnt sich das für die Mitarbeiter meistens. Einige Vertreter der Ergo sollen die Rahmenverträge aber einfach ignoriert und den Angestellten schlechtere Policen verkauft haben. Dafür habe es mehr Provision gegeben.

  • 1
  • 2