Finanztransaktionssteuer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Finanztransaktionssteuer

11313481.jpg
05.06.2020 15:09

Gewinne aus Investments Deutsche scheffeln Milliarden im Ausland

Deutsche Unternehmen und Anleger machen außerhalb der Bundesrepublik offenbar gute Gewinne: Laut Bundesfinanzministerium haben sie 2018 mindestens 236 Milliarden Euro an Erträgen aus ihrem Auslandsvermögen erwirtschaftet - und das vor allem in einem Nachbarland.

130727574.jpg
07.03.2020 15:44

Vor Corona-Gipfel GroKo schraubt an den Regeln für Kurzarbeit

Damit die Wirtschaft keinen Coronaschock erleidet, wollen die Koalitionsspitzen Kurzarbeit erleichtern. Die CSU nutzt das Treffen am Sonntag auch, um zwei besonders umstrittene Projekte von Finanzminister Scholz zu torpedieren: Die Übernahme kommunaler Schulden und die Finanztransaktionssteuer.

126803706.jpg
30.01.2020 16:36

Gibt Union ihren Widerstand auf? Spahn und Heil feilschen um Grundrente

Die Große Koalition will die Grundrente nun mit einer Task Force über die Ziellinie bringen: Arbeitsminister Heil und Gesundheitsminister Spahn sollen die Streitpunkte bereinigen. Nach heftiger Kritik aus der Union beteuern Spitzenpolitiker von CDU und SPD, dass es trotzdem beim Zeitplan bleibt.

RTS2TVH7.jpg
27.01.2020 12:00

Brichta und Bell Die Finanztransaktionssteuer ist ein Ungetüm

Seit zehn Jahren wird über die Einführung einer Finanztransaktionssteuer diskutiert. Jetzt hat Finanzminister Scholz einen Vorschlag für deren Umsetzung vorgelegt. Prompt wird dieser von Kritikern zerrissen. Zu Recht? Was bedeutet die Steuer für Anleger und wozu soll sie gut sein? Wird sie überhaupt kommen?

imago94788104h.jpg
26.01.2020 12:39

"Nicht befriedigend gelöst" Brinkhaus will Korrekturen an Grundrente

Die Grundrente ist weiter ein Streitpunkt zwischen Union und SPD. Inzwischen ringen beide Seiten um die konkrete Ausgestaltung des mühsam ausgehandelten Kompromisses. Die CDU dringt auf Nachbesserungen. Arbeitsminister Heil appelliert an den guten Willen aller Beteiligten.

imago90365440h (1).jpg
21.01.2020 02:27

"Nicht mal geantwortet" EU-Länder bremsen Scholz' Aktiensteuer aus

Im Dezember kündigt der Finanzminister an, dass eine europäische Aktiensteuer auf der Zielgeraden ist. Neun Länder würden neben Deutschland mitziehen. Einen Monat später ist zweifelhaft, ob der Verbund noch steht. Dabei hat Scholz die Einnahmen bereits für die Grundrente verpfändet.

127207117.jpg
10.12.2019 18:23

Scholz besteuert Anleger Das war wohl nichts 

Geht es nach Olaf Scholz, dann werden in einigen EU-Staaten Aktienkäufe künftig besteuert. Der Finanzminister hält das für eine gute Idee. Dabei trifft die Steuer die Falschen. Ein Kommentar von Jan Gänger

imago90365440h.jpg
09.12.2019 21:45

Zehn EU-Länder könnten mitmachen Scholz legt Finanztransaktionssteuer vor

Seit der Finanzkrise verspricht die Politik eine Steuer auf Spekulationsgewinne von Banken. Viele zähe Jahre später präsentiert Finanzminister Scholz seinen EU-Amtskollegen einen Gesetzentwurf. Doch die Sache ist eilig, denn die Finanztransaktionssteuer ist bereits für die Grundrente verplant.

90640fd1f304dbc49f4c212cff14bbce.jpg
12.11.2019 19:25

Zustimmung zur Grundrente Fraktionen applaudieren Bedenken hinfort

Für die Kanzlerin ist es eine Frage der Glaubwürdigkeit: Nach langem Streit einigen sich die Spitzen der Großen Koalition auf die Grundrente. In den Bundestagsfraktionen der Regierungsparteien trifft die Vereinbarung auf ein positives Echo. Doch es gibt auch einzelne Misstöne.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5