Fußball-EM 2020

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fußball-EM 2020

imago44950262h.jpg
20.11.2019 17:21

Der absurde Quali-Modus zur EM Zwölf Niederlagen hätten DFB-Team gereicht

Es klingt absurd, ist aber wahr: Selbst ohne einen einzigen Punkt in der EM-Qualifikation hätte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gute Aussichten gehabt, beim Turnier im Sommer 2020 dabei zu sein. Der Grund dafür ist die Kombination aus Nations League und klassischer Qualifikationsrunde.

imago40757109h.jpg
19.11.2019 18:45

Komplizierter Vergabe-Modus So blicken Sie im EM-Quali-Wirrwarr durch

Die Übersicht hinsichtlich der Vergabe der verbleibenden Tickets für die Fußball-EM 2020 zu behalten, ist nicht einfach. Wer ist schon sicher dabei, welche Nation kann auf einmal Playoff-Plätze "erben" - und warum werden vier Teams erst lange nach der Gruppenauslosung ermittelt? Die Antworten finden Sie hier.

imago44863529h.jpg
17.11.2019 17:31

England fegt Kosovo vom Platz Portugal quält sich gegen Luxemburg zur EM

Auch der Titelverteidiger hat sich qualifiziert: Mit einem mageren und hart erkämpften Sieg gegen Luxemburg löst Fußball-Europameister Portugal das Ticket für die EM 2020. Cristiano Ronaldo trifft zur Entscheidung - aber ein Tor fehlt dem Superstar noch zu einem besonderen Jubiläum.

125603375.jpg
15.10.2019 22:56

Hochspannung in EM-Quali Schweiz und Israel träumen von EM

Chancen auf eine Teilnahme bei der Fußball-EM 2020? Die Schweiz hat sie noch - nicht zuletzt, weil sie das Spitzenspiel der Gruppe D gegen Irland für sich entscheidet. Die Iren verpassen somit die vorzeitige Qualifikation. Israel wahrt indes seine theoretische Chance.

imago43371890h.jpg
12.10.2019 23:39

Ramos entthront Iker Casillas Italien löst EM-Ticket, Spanien patzt

Das italienische Fußball-Nationalteam ist bei der EM 2020 dabei: Auch gegen Griechenland und in grünen Trikots gibt sich die "Squadra Azzurra" keine Blöße und feiert den entscheidenden Sieg. Der zweimalige Europameister Spanien muss hingegen nachsitzen. Kapitän Ramos hat trotzdem Grund zur Freude.