George W. Bush

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema George W. Bush

rabiye_stills_05-foto_luna_zscharnt-copyright_pandora_film.jpg
28.04.2022 15:41

Meltem Kaptan ist Rabiye Kurnaz "Es war wie ein Fiebertraum"

Bisher kennt man Meltem Kaptan als Moderatorin, doch schon ihre erste große Kinorolle deutet an, dass hier noch einiges zu erwarten ist. In "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" spielt sie die Mutter von Murat Kurnaz. Mit ntv.de spricht sie über diese Herausforderung.

263725321.jpg
08.11.2021 19:05

Söders "Top Gun in Bayern" Politik auf Amerikanisch

Mit starken Bildern lässt sich gut Politik machen. In Amerika spielt Bill Clinton hierfür schon einmal Saxofon, und George W. Bush gibt den Kampfpiloten auf einem Flugzeugträger. Ähnlich versucht es nun Markus Söder - indem er sich in verwegener Pose in einem Eurofighter ablichten lässt. Von Max Perseke

AP_21309597055375.jpg
05.11.2021 22:03

Trump fehlt Biden erweist Powell die letzte Ehre

Beim Trauergottesdienst für Colin Powell würdigen zahlreiche Republikaner und Demokraten den ersten schwarzen Außenminister der USA. Neben Präsident Biden erweisen auch die Ex-Präsidenten Obama und Bush dem Opfer der Corona-Pandemie die letzte Ehre. Donald Trump ist nicht dabei.

imago0104187818h.jpg
06.09.2021 18:38

Vorwurf gegen CDU und FDP "Voodoo" wird zum Wahlkampfschlager

SPD und Grüne kritisieren die im Wahlkampf von Union und FDP angekündigten Steuerpläne als "Voodoo-Ökonomie". Der Begriff hat eine lange Geschichte und wurde von George Bush sen. geprägt, um in Richtung Ronald Reagan zu ätzen. Doch was steckt dahinter? Von Jan Gänger

8041521.jpg
14.07.2021 11:35

"Angela, es tut mir leid" Bush lobpreist Merkel und geißelt Schröder

Vier US-Präsidenten erlebt Angela Merkel während ihrer Kanzlerschaft. Nun steht ihr letzter Amtsbesuch in Washington an. Ex-Präsident George W. Bush erinnert sich in warmen Worten an die "freundschaftliche" Beziehung, schießt gegen Merkels Vorgänger - und erklärt sich für eine berühmt-berüchtigte Szene.

239032932.jpg
20.04.2021 20:15

Einwanderungspolitik mangelhaft Bush kritisiert Republikanische Partei scharf

Schon zu Trump-Zeiten sparte der Ex-US-Präsident und bekannte Republikaner George W. Bush nicht mit Kritik gegenüber der Partei. Nun gibt er ihnen ein vernichtendes Zeugnis. Vor allem beim Thema Einwanderung. Er selbst plädiert für eine Reform der Migrationspolitik und wählt ein besonderes Mittel dazu.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen