Gesetzliche Krankenkassen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gesetzliche Krankenkassen

imago60885259h.jpg
28.02.2020 05:58

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im März

Für Kleinkrafträder gibt es neue Kennzeichen, Ärzte dürfen Wiederholungsrezepte ausstellen, bei der Gartenarbeit darf nur noch eingeschränkt rangeklotzt werden und Betreuung für den Nachwuchs gibt es nur noch mit einer Masern-Impfung. Dies und anderes erwartet Sie im neuen Monat.

imago81823402h.jpg
23.02.2020 16:37

Ausgaben steigen stark Krankenkassen fahren 2019 Defizit ein

Die Gesetzlichen Krankenkassen sitzen auf einer milliardenschweren Rücklage, doch die schrumpft nun zusammen. Nach Jahren der fetten Überschüsse fahren die Ersatzkassen 2019 erstmals wieder ein Defizit ein. Die AOK bringt bereits höhere Beiträge ins Spiel.

127769920.jpg
17.02.2020 07:39

Beiträge unnötig hoch Kassenpatienten zahlen wegen Privaten mehr

Wären alle Deutschen gesetzlich krankenversichert, könnten einer Studie zufolge die Beiträge deutlich gesenkt werden. Auch die Ungleichverteilung von Arztpraxen hängt damit womöglich zusammen. Die Studie geht noch einen Schritt weiter: Das System untergräbt demnach den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft.

imago60885259h.jpg
30.01.2020 07:13

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im Februar

Arbeitnehmer müssen im neuen Monat einen Tag länger ran, dafür sind die Bahncards 50 und 25 günstiger zu haben. Die Krankenkassen erhöhen den Datenschutz und Whatsapp ist nicht mehr auf allen Smartphones nutzbar. Dies und anderes erwartet Sie im neuen Monat.

Es gibt nach wie vor besonders preisgünstige Krankenkassen.
06.01.2020 12:37

Finanztest-Check 2020 Das sind die günstigsten Krankenkassen

Gesetzlich Krankenversicherte aufgepasst: 18 Krankenkassen haben ihren Beitragssatz zum Jahreswechsel um bis zu 0,66 Prozentpunkte erhöht. Hunderttausende Versicherte sind betroffen - und können mit einem Wechsel einiges an Geld sparen, wie Finanztest erklärt.

122965855.jpg
02.11.2019 05:04

Gesetz erlaubt Forschern Zugriff Spahn will Krankendaten ungefragt sammeln

Gesundheitsminister Spahn will die Digitalisierung in der Medizin vorantreiben. Sein Gesetz dazu ist bereits auf der Zielgeraden. Einem Medienbericht zufolge sieht Spahn darin eine gigantische Gesundheitsdatenbank vor, zu der alle Kassenpatienten ungefragt beitragen. Die Grünen schlagen Alarm.

28770645.jpg
28.10.2019 18:26

Senkung bei einigen Kassen? Zusatzbeitrag steigt für viele Versicherte

Jedes Jahr entscheiden die Krankenkassen neu über den Zusatzbeitrag. Wegen wachsender Ausgaben wird dieser 2020 im Durchschnitt höher ausfallen als bisher. Doch in bestimmten Fällen können die Beiträge auch sinken - das hängt von den jeweiligen Finanzreserven des Versicherers ab.

117949716.jpg
24.10.2019 23:57

Aus für "gelben Schein" Digitale Krankmeldung ist beschlossen

Unnötige Bürokratie soll in Deutschland abgebaut werden. Dazu beschließt der Bundestag ein Gesetzespaket, das unter anderem die herkömmliche Krankmeldung reformieren will. Viele Bereiche sollen digitaler werden. Spitzenverbänden der Wirtschaft gehen die Pläne jedoch nicht weit genug.