Gesundheitssystem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gesundheitssystem

25.09.2006 07:06

Krankes Gesundheitssystem Merkel schaltet Rürup ein

Der Chef der Wirtschaftsweisen, Bert Rürup, soll nach einem Pressebericht auf Wunsch von Bundeskanzlerin Merkel als Experte die weiteren Beratungen in der großen Koalition zur Gesundheitsreform begleiten.

01.07.2006 09:46

Gesundheitsreform Merkel gegen Steuererhöhung

Kurz vor der entscheidenden Koalitionsrunde zur Gesundheitsreform am Sonntag hat Kanzlerin Merkel einer baldigen Steuererhöhung zur Umfinanzierung von Teilen des Gesundheitssystems eine Absage erteilt. Sie widersprach damit Forderungen aus der SPD, wonach die Kassenbeiträge durch Einnahmen aus einer Gesundheitssteuer gesenkt werden sollten. Derweil sucht CSU-Chef Stoiber die Erwartungen an die Reform zu dämpfen.

28.06.2006 18:26

Neues aus dem Schmidt-Labor Gesundheitssteuer möglich

Zur stärkeren Steuerfinanzierung des Gesundheitssystems erwägt die schwarz-rote Koalition offenbar, eine völlig neue Abgabe einzuführen. Das schreibt die "Süddeutsche Zeitung". Die Gesundheitssteuer zur Finanzierung etwa der kostenlosen Mitversicherung für Kinder solle möglichst von allen Bürgern gezahlt werden und könne am Bruttoeinkommen ansetzen, berichtete das Blatt aus Koalitionskreisen.

26.06.2006 08:28

KV aus Steuern finanzieren Geldquelle noch unklar

Das deutsche Gesundheitssystem soll künftig zumindest teilweise über Steuern finanziert werden. Darauf haben sich Union und SPD geeinigt. Aus welchen Steuern das Geld fließen soll, ist dabei noch nicht entschieden.

19.06.2006 06:17

Steuerfinanzierte Gesundheit Alle in einem Fonds

Im Ringen von Union und SPD um das künftige Gesundheitssystem zeichnet sich die Einbeziehung der privaten Krankenkassen in die Reform ab. Die SPD sprach sich wie auch Kanzlerin Merkel (CDU) zudem für eine stärkere Steuerfinanzierung aus. Die Koalition verständigte sich zudem im Grundsatz darauf, dass es für die privaten Kassen künftig eine Verpflichtung zur Aufnahme von Mitgliedern geben soll.